Spargel und Erdbeeren schmecken hervorragend zusammen

Spargel und Erdbeeren sind ein Dreamteam!

Wer Spargel und Erdbeeren auf ein und denselben Teller legt, trifft genau den guten Geschmack, der seit einiger Zeit in alles Food-Zeitschriften gepflegt wird. Wird dann auch noch Bärlauch als Tüpfelchen vom i verwendet, kommt man kulinarisch ins Schwelgen.

Redaktionstipp: aus dieser Kombination lassen sich tolle Spargelsalate zubereiten. Unser Erdbeeren Spargel Salat mit Büffelmozzarella und Schinken ist ein Klassiker, und der Salat vom grünen Spargel mit Erdbeeren ist die leichtere Variante davon. Auch der gebratene Spargel Salat mit Erdbeeren und Radieschen ist ein tolles Frühsommer Essen.

Zutaten für Spargel und Erdbeeren (für 2 Personen):

Grundsätzlich gilt: Das Mischungsverhältnis von Spargel zu Erdbeeren sollte ungefähr 3:1 sein, also deutlich mehr Spargel als Erdbeeren. Die Erdbeeren sind für die fruchtige Note zuständig, der Spargel bildet die Basis.

500 g Spargel (grün oder weiß oder gemischt)
150 g Erdbeeren

In die passende Sauce zu dieser Kombination gehört vor allem dunkler Balsamico. Olivenöl hat einen starken Eigengeschmack, der vor allem mit grünem Spargel harmoniert. Zu weißem Spargel empfehlen wir ein etwas neutraleres Öl zum binden der Aromastoffe. Außer Pfeffer und Salz können andere Gewürze, wie Kardamom verwendet werden. Frischer Estragon und natürlich Basilikum schmecken ebenfalls sehr gut dazu.

Zubereitungstipps für Spargel und Erdbeeren:

1.
Den Spargel können Sie kochen, braten oder im Backofen zubereiten. Gebratener Spargel hat köstliche Röststoffe, die ein bisschen an Karamell erinnern, aber passen Sie auf beim anbraten, denn wenn er schwarz wird, schmeckt er stark bitter. Beim gekochten Spargel ist das typische Spargelaroma stark ausgeprägt und beim gebackenen Spargel kommen vor allem verwendete Kräuter und Gewürze besonders gut zur Geltung.

2.
Die Erdbeeren sollten am Ende frisch dazugegeben werden, können aber durchaus ein paar Minuten in der Salatsauce marinieren.

3.
Die Salatsauce sollte spritzig und etwas säuerlich sein. Balsamico, ein Schuss- Zitronen oder Limettensaft oder ein bisschen Weißweinessig passen bestens hinein.

4.
Wenn Sie den Spargel mit Erdbeeren nicht als Salat zubereiten wollen, können Sie die Erdbeeren und Spargel auch zu gegrillten Garnelen servieren oder den Spargel mit Schweinefilet mit ein paar Erdbeeren verfeinern.

Unsere schönsten Rezepte für Spargel und Erdbeeren!


Bewerten Sie diesen Beitrag:
Spargel und Erdbeeren schmecken hervorragend zusammen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...