Schnelles Apfelkompott – unkompliziertes Rezept

Dieses Apfelkompott ist super schnell zubereitet!

Ein schnelles Apfelkompott das trotzdem gut schmeckt geht einfach. Je nach Auswahl der Äpfel, wird das Kompott eher süß oder säuerlich. Boskop, Braeburn und Cox Orange gehören zu den säuerlichen Äpfeln, Elaste und Jonagold haben kaum Säure und schmecken entsprechend süßer.

Redaktionstipp: das Apfelkompott ist natürlich eine herrliche Beilage zu fast allen Braten Rezepten und schmeckt vor allem zu Wild Rezepten und der Weihnachtsgans hervorragend. Als vegetarische Komponente gehört es auf jeden Fall zu klassischen Kartoffelpuffern oder dem leicht süßlichen Kürbis Puffer, ebenso zu süßen Pfannkuchen oder Pancakes. Wer es ganz einfach mag, serviert das fruchtige Kompott zu weißem Joghurt und hat so eine schnelle und noch dazu gesunde Nachspeise.

Zutaten für das Apfelkompott (für 4 Personen):

500 g Äpfel
1 Zimtstange
2-3 EL Zucker
200 ml Weißwein

Zubereitung vom Apfelkompott:

1.
Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse rausschneiden und Iden Apfel in grobe Stücke schneiden.

2.
In einem ausreichend großen Topf Zucker bei wenig Hitze karamellisieren, bis er hellbraun wird. Sofort die Apfelstücke dazugeben und alles mit Weißwein ablöschen. Zimtstange dazugeben und mit Deckel bei geringer bis mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis der Apfel zerfällt. Zimtstange entfernen und als Beilage servieren.

Wissenswertes zum Thema Apfelkompott:

Wer möchte kann das Kompott noch durch eine Birne oder weitere Gewürze wie Nelke und Piment verfeinern.

Hier finden Sie die schönsten Braten Rezepte!

Lassen Sie sich inspirieren…

  • Lammbraten

    Feiner Lammbraten mit Quittenmus und brauner Sauce

    Der Lammbraten ist ein toller Schmorbraten! In diesem Rezept wird der Lammbraten schon ein bisschen herbstlich mit Rosmarin und Quittenmus serviert. Reife, heimische Quitten gibt…

  • fränkischer Sauerbraten

    Fränkischer Sauerbraten – im Vakuum einlegen

    Der fränkische Sauerbraten ist eine weithin bekannte Spezialität. Langsam geschmort und mit vielen Gewürzen wie Zimt, Lorbeer, Nelke und durch die Zugabe eines Saucenlebkuchen verfeinert,…

  • Entrecôte vom Rind – Niedertemperatur gegartes Fleischvergnügen

    Das Entrecôte ist ein schön durchwachsenes Fleischstück vom Rinderrücken. In diesem Rezept wird das Entrecôte bei Niedertemperatur in etwas Rotwein geschmort und ist deshalb besonders…

  • Gefüllter Kalbsrollbraten mit grünem Spargel

    Kalbsrollbraten ist ein allseits beliebtes Fleischgericht und eignet sich hervorragend für Familienfeiern und größere Runden, aber auch beim Dinner zu zweit. In Kombination mit einer…

  • Gefüllter Wildschweinbraten mit Schwarzbiersauce

    Der gefüllte Wildschweinbraten ist ein Klassiker in der traditionellen Herbstküche! Der Wildschweinbraten ist ein klassisches Winteressen. Kombiniert mit einer kräftigen Schwarzbiersauce und der passenden Beilage,…

  • Gänsebraten – das perfekte Rezept fürs Festtagsessen

    Der klassische Gänsebraten ist in vielen Familien das traditionelle Festtagsessen an Weihnachten In diesem Rezept wird er mit Maronen Sellerigemüse und gebratenen Kürbis Polentwürfeln zubereitet.…

  • Wildschweinrücken

    Geschmorter Wildschweinrücken in Rotweinsoße

    Dieser Wildschweinrücken ist ein kulinarisches Gedicht! Der Wildschweinrücken wird bei nicht allzu viel Hitze in einem kräftigen Sud aus Rotwein und Wildfond geschmort, bis er…

  • Lamm Braten

    Lamm aus dem Backofen – zart rosa gebraten

    Dieses Lamm ist eine echte Delikatesse! Zart rosa kommt das Lamm als Braten aus dem Ofen. Geschmort wurde es in einem Sud aus Lammfond, Kräutern,…

  • Niedrigtemperatur Rinderbraten

    Niedrigtemperatur Rinderbraten – zart rosa Rindfleisch

    Der Niedrigtemperatur Rinderbraten kommt besonders zart und rosa aus dem Ofen! Ein Niedrigtemperatur Rinderbraten wird weder trocken, noch grau durchs Garen, da das Fleisch bei…

  • Rheinischer Sauerbraten

    Sauerbraten ist eine Spezialität, die man überall in Deutschland kennt. Rheinischer Sauerbraten, Fränkischer oder Badischer Sauerbraten stehen auf den Speisekarten der regionalen Gasthäuser. Vor allem…

  • Lammkeule

    Lammkeule mit Karottengemüse

    Die Lammkeule ist ein traditionelles Gericht zu Ostern! Mit den klassischen Gewürzen und Kräutern zubereitet, wird die Lammkeule zum absoluten Gaumenschmaus bei jedem festlichen Anlass.…

  • Rinderbraten

    Rinderbraten im Backofen – ein Klassiker

    Geschmorter Rinderbraten im Backofen – So einfach geht’s! Die Zubereitung des Rinderbraten im Backofen garantiert bei niedriger Kerntemperatur ein zartes Ergebnis, das zu jeder Jahreszeit…

  • Rehfleisch

    Rehkeule mit Waldpilzen und Preiselbeeren

    Die Rehkeule mit Waldpilzen ist ein tolles Herbstessen! Eine Rehkeule ist vor allem im Winter das perfekte Essen. Endlich hat man wieder Lust auf Reh,…

  • Roastbeef

    Roastbeef mit Cambridge Sauce und Bratkartoffeln

    Das Roastbeef mit Cambridge Sauce ist ein Klassiker! Roastbeef gehört zu den klassischen Rindfleischgerichten. Die Cambridge Sauce ist eine raffinierte Sauce zu allerlei Fleischgerichten. In…


Auch interessant:



Bewerten Sie diesen Beitrag:
Schnelles Apfelkompott – unkompliziertes Rezept
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...