Paniermehl aus altem Brot selber machen: Zero Waste

Paniermehl oder Semmelbrösel?

Der einzige Unterschied zwischen Paniermehl und Semmelbrösel ist der Feinheitsgrad des gemahlenen Brotes, ansonsten ist beides das Gleiche. Semmelbrösel sind etwas gröber als das feine Paniermehl, das Du nach dem Zerreiben auch noch in einem Mixer weiter zerkleinern kannst.

Paniermehl selber machen: geniale Resteverwertung für altes Brot

Von: Tina
Paniermehl kannst Du ganz einfach aus altem Weissbrot und Brötchen selber machen. Dazu muss das Brot abr wirkich hart sein, nur dann lässt es sich easy mit der Käsereibe zerkleinern. Trocken verpackt in einem Glas mit Schraubdeckel hät sich das Paniermehl ewig, so hast du immer eine gute Alternative zu gekauften Semmelbröseln im Schrank 😉
Rezeptbewertung:
5 von einer Bewertung
Paniermehl
Rezept drucken Pin Recipe
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 5 Minuten
Gesamt 10 Minuten
Gericht Basics, Grundlagen, Vorrat
Küche Deutsch
Portionen 1 Person
Kalorien pro 100g 395 kcal

Kochutensilien

  • feine Käsereibe

Zutaten
  

  • alte Brötchen oder altes Weissbrot ganz trocken

Zubereitung
 

  • Die Käsereibe gut festhalten und das trockene Brot darauf auf der feinen Seite der Reibe zerkleinern.
    Tipp: pass bitte gut auf Deine Finger auf! Da das Brot vollständig hart sein muss, damit Du es gut zerreiben kannst, ist es gar nicht so einfach, nicht ausversehen von der reibe abzurutschen.
  • Nach Bedarf das zerriebene Brot anschlieend noch in enen Küchenmixer geben und so lange zerkleinern, bis es die gewünschte Feinheit erreicht hat.
  • Fertiges Paniermehl entweder sofort verkochen oder in ein luftdicht verschließbares Gefäss füllen (z.B. ein Schraubglas mit Deckel) und bis zur Verwendung an einem trockenen und möglichst kühlen Ort aufbewahren.

Nährwerte

Calories: 395kcal
Keyword Altes Brot verwerten, Gegen Lebensmittelverschwendung, Zero Waste

Weitere Tipps&Tricks und Rezepte zum Thema Resteverwertung

Kommentare:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hallo, wir sind cooknsoul.de

Schön, dass Du hier bist! Bei uns findest Du immer neue saisonale Rezepte & Ideen sowie viele Tipps & Tricks rund um das Thema Essen & Trinken.