Honig Senf Vinaigrette – ein zeitloser Klassiker

Diese Honig Senf Vinaigrette passt zu fast jeder Art Salat!

Denn die Honig Senf Vinaigrette ist ein zeitloser Klassiker. Das wichtigste an jeder guten Salatsauce ist das Öl, das man dafür verwendet. Seine Qualität entscheidet über den Geschmack der Vinaigrette und je nachdem ob man Olivenöl, Distelöl oder ausgefallenere Ölsorten wie Leinöl, Kürbiskernöl und Sesamöl hernimmt, kann man der Salatsauce ein ganz eigenes Aroma geben.
Diese Vinaigrette passt vor allem zu grünen Salaten, aber auch ein einfacher Tomatensalat kann damit im Handumdrehen aufgepeppt werden.

Zutaten für die Honig Senf Vinaigrette:

2 TL Honigsenf
50 ml Weißwein Essig
100 ml gutes Olivenöl
1 BIO Zitrone
Salz und Pfeffer
1 Bund Schnittlauch

Zubereitung der Honig Senf Vinaigrette:

1.
Schnittlauch waschen, abtropfen lassen und in feine Ringe aufschneiden. Zitrone mit heißem Wasser waschen, von der Schale Zesten ziehen, diese klein hacken und den Saft einer halben Zitrone auspressen. Zweite Zitronen Hälfte anderweitig verwenden.

2.
Olivenöl und Weißwein Essig in ein hohes Rührgefäß geben, Senf dazugeben und alles gründlich mit einem Schneebesen verrühren, bis die Vinaigrette schön sämig wird. Eine Fingerspitze der Zitronenschale und den Schnittlauch dazugeben und alles mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Vorsicht mit dem Zitronensaft: er macht die Honig Senf Vinaigrette schnell sauer, deshalb lieber erstmal sparsam mit der Dosierung anfangen.

3.
Die fertige Vinaigrette wird im Idealfall separat serviert, da Salat bei Säure leicht zusammenfällt und lasch wird.

Wissenswertes zum Thema Honig Senf Vinaigrette:

Durch das kräftige Aufschlagen des Olivenöls mit Senf und Essig, emulgiert die Mischung, was der Salatsauce eine cremige Konsistenz verleiht. Vor allem bei einfachen Blattsalaten ist das ein schöner Nebeneffekt, da die Blätter mit der Sauce richtig gehend umhüllt werden.

Aber auch zu Lachs Rezepten kann man die Honig Senf Sauce servieren, denn sie passt hervorragend zu dem kräftigen Aroma des köstlichen Fischs. Am besten schmeckt sie zu geräuchertem oder gebeiztem Lachs, alternativ auch zu gebratenem Lachs oder Lachs vom Grill.

Hier finden Sie weitere schöne Rezeptideen rund ums Thema Salat und Salatsauce!

Von rustikal und einfach, über typisch bayerische Salate, bis hin zu nahezu zeitlosen und vollkommen klassischen Salatkompositionen – hier ist für jeden Geschmack was dabei…
 


 



Bewerten Sie diesen Beitrag:
Honig Senf Vinaigrette – ein zeitloser Klassiker
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...