Home Office Rezepte – das perfekte Essen im Homeoffice

Home Office Rezepte – schnelle Küche für Zuhause:

Wir zeigen Ihnen die schönsten Home Office Rezepte. Essen im Homeoffice klingt erst einmal ziemlich einfach. Man könnte denken es gibt viel Zeit um leckere Gerichte vorzubereiten und gemütlich in der Mittagspause zu genießen. Die Realität sieht meist ganz anders aus. Der Druck im Homeoffice vor dem Laptop dauerhaft verfügbar zu sein ist groß. Deshalb haben wir für Sie eine Auswahl an tollen Rezepten, die köstlich schmecken und schnell gelingen. Nehmen Sie sich die Zeit für eine kleine Pause mit gutem Essen. Von Pasta, Salat bis Desserts gibt es viele Möglichkeiten.

Welches Essen kann ich im Homeoffice kochen?:

Suchen Sie sich Rezepte die sie innerhalb von 30 Minuten kochen können, so bleibt genug Zeit in Ruhe zu Essen. Außerdem gibt es viele Gerichte, die sich vorbereiten lassen und fast von alleine kochen oder backen. Kartoffeln oder Reis kochen quasi von selber und es können nebenbei Mails beantwortet werden. Genau so ist es mit selbst gemachten Teig, wie einem Pizzateig oder ein Mürbeteig für eine Quiche, die in wenigen Minuten zubereitet sind und dann erstmal keine Betreuung brauchen. Aus der schnellen Küche empfehlen wir Ihnen unsere Omelette, Pasta, Reis oder Salat Rezepte. Rezepte die nur vorbereitet werden müssen gehen von Pizza bis Lasagne. Wer in seiner Mittagspause gar nicht kochen möchte, dem empfehlen wir unsere Rezepte zum Vorkochen. Wer zum Abschluss an ein deftiges Gericht noch etwas Süßes essen möchte, der kann am Vorabend unsere Kuchen, Muffin oder Dessert Rezepte zubereiten und am nächsten Tag zu einer Tasse Espresso genießen.

Schnelles Rezept fürs Homeoffice: Überbackenes Ofengemüse:

Zutaten für das überbackene Ofengemüse (für 1 Portion):

3 Kartoffeln
8 kleine Cherry Tomaten
1 große Zwiebel
1/2 Blumenkohl
1 Packung Mozzarella
4 EL geriebener Emmentaler
1 Tasse Tomaten Passata
1 EL Oregano
Pfeffer Salz

Zubereitung des überbackenen Ofengemüse:

1.
Zuerst die Kartoffeln und die Zwiebel schälen. Dann den Blumenkohl waschen und die Röschen abschneiden. Die Zwiebeln in lange Streifen schneiden.

2.
Nun die Kartoffeln kochen und den Blumenkohl mit den Zwiebeln in etwas Öl anbraten. Danach den Blumenkohl und die Zwiebeln mit 3 Esslöffeln Wasser übergießen und zugedeckt auf niedriger Hitze dünsten. Jetzt kann es wieder an den Laptop gehen.

3.
Sobald die Kartoffeln und der Blumenkohl gar sind beides abgießen. Die Tomaten Passata in eine Auflaufform gießen, Oregano, Salz und Pfeffer dazugeben.

4.
Jetzt das Gemüse in die Auflaufform geben und das ganze mit klein gezupften Mozzarella und Emmentaler bestreuen. Das Ofengemüse im Ofen für circa 30 Minuten backen.

Hier eine tolle Auswahl unserer schönsten Rezepte fürs Home Office:


Bewerten Sie diesen Beitrag:
Home Office Rezepte – das perfekte Essen im Homeoffice
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,50 von 5 Sternen, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...