Haferbrei ist der Klassiker zum Frühstück

Haferbrei Rezept

Haferbrei der Klassiker zum Frühstück

Haferbrei oder auch Porridge genannt ist das perfekte Frühstück. Der Brei aus Haferflocken ist besonders schnell zubereitet und gesund für den Körper. Bessre kann der Morgen also gar nicht starten. Die Haferflocken besitzen gesundes Eiweiß, Vitamine und nützliche Mineralstoffe. Zudem sättigen die warmen Haferflocken nachhaltig und sind für den Magen leicht zu verdauen. Für die Zubereitung benötigt es nur zwei Zutaten. In einem Topf wird die Milch aufgekocht und dann die Haferflocken untergerührt bis sie weich sind. Je nach Geschmack kann das Rezept mit Zimt, Salz oder frischen Früchten erweitert werden.
Rezeptbewertung:
5 von einer Bewertung
Haferbrei Rezept
Rezept drucken Pin Recipe
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Gesamt 15 Minuten
Gericht Brunch, Frühstück
Küche international
Portionen 2 Personen

Kochutensilien

  • beschichteter Topf
  • Rührlöffel
  • Schüssel zum Servieren

Zutaten
  

  • 200 ml Milch
  • 60 g Kleinblatt Haferflocken Dinkel oder Weizen
  • 1/2 TL Ceylon Zimt

Zubereitung
 

  • Zuerst die Milch und etwas Ceylon Zimt in einem beschichteten Topf erhitzen. Sobald Dampf aus der Milch aufsteigt können die Haferflocken dazugegeben werden.
  • Nun alles für etwa 5 Minuten auf niedriger Hitze kochen. Währenddessen stetig rühren, sodass nichts anbrennt.
  • Wenn der Brei schön klebrig und schleimig ist sollte er noch einige Minuten ziehen. Dann sofort in einer Schüssel servieren und genießen.
Keyword Frühstücksbrei, Gesund

Welche Milch für Haferbrei?:

Haferbrei kann mit Wasser, Kuhmilch oder pflanzlichen Alternativen zubereitet werden. Das Mischverhältnis bleibt immer gleich. Wer auf Kuhmilch verzichten möchte kann Mandelmilch oder Hafermilch verwenden. Dadurch bekommt der Brei einen leicht nussigen Geschmack. Weitere Alternativen wäre ein Sojadrink oder Kokosmilch. Für eine fruchtige Variante kann außerdem ein Fruchtsaft wie ein Orangensaft oder Apfelsaft verwendet werden. Probieren Sie welcher Geschmack Ihnen am meisten zusagt.

Weitere schöne Rezepte für ein ausgewogenes Frühstück

Kommentare:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hallo, wir sind cooknsoul.de

Schön, dass Du hier bist! Bei uns findest Du immer neue saisonale Rezepte & Ideen sowie viele Tipps & Tricks rund um das Thema Essen & Trinken.