Melonensamen kann man essen! Wer also gerne Melone isst, sollte die kleinen Kerne aufheben, sie sind eine Delikatesse…

Melonensamen schmecken köstlich!

Bei jeder Melone fallen Melonensamen an, die wir normalerweise wegwerfen. Das sollten Sie schnellstens ändern denn die kleinen Kerne schmecken gekocht, getrocknet und gesalzen einfach herrlich.

Das Fruchtfleisch einer Melone besteht zu 95% aus Wasser, die restlichen 5 % enthalten reichlich Vitamine und wertvolle Spurenelemente, wie Magnesium, Eisen, Kalzium und gute ungesättigte Fettsäuren. Auch in den Kernen stecken diese gesunden Nährstoffe, weshalb es schade ist, sie wegzuwerfen.

Melonensamen kochen

Am schnellsten ginge ist es natürlich die Melonenkerne einfach mitzuessen. Aber geröstet und gesalzen schmecken die kleinen Dinger noch mal besser. Das geht ganz schnell und einfach: Kerne auslösen, in einer Pfanne mit etwas Pflanzenöl bei kleiner Hitze rösten, Salz und Pfeffer drüber und als Snack zum Knabbern servieren.

Hier gehts direkt zu unseren Melonen Rezepten!

Lassen Sie sich inspirieren….


Auch interessant:



Bewerten Sie diesen Beitrag:
Melonensamen kann man essen! Wer also gerne Melone isst, sollte die kleinen Kerne aufheben, sie sind eine Delikatesse…
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...