Smeg und Dolce & Gabbana tun es schon wieder

Smeg und Dolce & Gabbana haben angekündigt, ein weiteres Produkt in ihre gemeinsame Produktlinie aufzunehmen. Diesmal ist es eine Siebträger Espresso Maschine.

Das Konzept ist einfach und die Produkte absolute Spitzenklasse: Smeg liefert das qualitativ hochwertige Küchenprodukt und Dolce & Gabbana gibt dem ganzen den edlen Design-Touch. Das ganze nennt sich dann „Siciliy is my love“.

Und das funktioniert, denn bereits die letzten Jahre edel designten Toaster, Mixer, Wasserkocher, ja sogar Küchenmaschinen verkaufen sich prächtig und sind in jeder Küche der Hingucker.

Jetzt kommt also die bisherige Siebträgermaschine von Smeg auch im neuen D&G Look daher. Energiegeladen präsentiert sich die Smeg Siebträger-Espressomaschine in starkem Rot, feurig wie der Ätna. Dolce & Gabbana hat sich für dieses Design von Mythologie und Alltagsleben der Mittelmeerinsel inspirieren lassen, insbesondere von den traditionellen, sizilianischen Pferdekarren. Voller Lebensfreude umranken üppige Blätter und Blüten einen barocken Wasserspeier – und in der Mitte schmückt eine Kamee mit einem kunstvollen Karrenmotiv die Espressomaschine, umrahmt von elegant geschwungenen Akanthusblättern.

Preislich gesehen kommt die ca. 1100 Euro teure Espresso-Maschine auch sehr stolz daher, aber das sind die Kunden dieser Reihe ja gewohnt.

Bewerte diesen Beitrag:
Smeg und Dolce & Gabbana tun es schon wieder
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading…