TOP 10 Beilagen Rezepte fürs Weihnachtesmenü

Weihnachten Beilagen Rezepte

Übersicht:

Die besten Beilagen Rezepte für Weihnachten

Die perfekten Beilagen Rezepte fürs Weihnachtsmenü berücksichtigen nicht nur den persönlichen Geschmack der Gäste, sondern auch die Komposition aller einzelnen Bestandteile des Essens. Außerdem gibt es vegetarische und vegane Vorlieben, ebenso wie die Entscheidung welchen Weihnachtsbraten es im Hauptgang geben soll.

Redaktionstipp: zu den ganz traditionellen Weihnachtsgerichten gehört auf jeden Fall eine Portion selbst gemachter Rotkohl und Preiselbeer Marmelade. Die klassischen Knödel, wie Semmelknödel, Kartoffelknödel oder Serviettenknödel dürfen natürlich in der Sammlung der besten Beilagen nicht fehlen, ebenso wie die perfekte Bratensoße.

Wie viele Beilagen fürs Weihnachtsmenü pro Person

Natürlich hängt die Menge der Beilagen auch von der Menge des gesamten Essens ab, das auf dem Weihnachtstisch landet. Je größer das Menü angelegt ist, um so kleinere Portionen sollten Sie planen, schließlich will am Ende jeder noch ein weihnachtliches Dessert und ein paar Weihnachtsplätzchen knuspern.

1.
Grundsätzlich rechnet man bei den Beilagen fürs Weihnachtsmenü mit 100-150 g pro Person, davon ausgehend, dass es sich um ein mehrgängiges Menü handelt.

2.
Gibt es nur einen Gang zum Essen, so dürfen es auch 200-250 g Beilagen pro Person sein.

Vegetarische und vegane Beilagen fürs Weihnachtsmenü

Grundsätzlich passt als vegetarisch vegane Beilage alles, was auf Gemüsebasis gekocht wird. Eine herrliche Beilage ist zum Beispiel unser vegetarisch veganes Kartoffelgratin mit weihnachtlichen Gewürzen oder die selbst gemachten Kürbis Gnocchi, die eine besonders aromatische Note auf den Teller bringen.

Beilagen fürs Weihnachtsmenü mit Fisch und Fleisch

Zum selbst gemachten Schmorbraten und zu Fleischgerichten mit viel Sauce passen vor allem “aufsaugende” Beilagen, wie Spätzle oder alle Arten von Knödel Rezepten. Oft ist auch ein knackiger Salat eine schöne Bereicherung zum Braten und zum Fisch servieren wir gerne noch ein leichtes Gemüse, wie den karamellisierten Fenchel mit einem hauch Zitrone.

Die besten Beilagen fürs Weihnachtsmenü im Überblick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte diesen Beitrag:
TOP 10 Beilagen Rezepte fürs Weihnachtesmenü
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,91 von 5 Sternen, basierend auf 11 abgegebenen Stimmen.
Loading…