Suche
Close this search box.

Rezepte mit Rinderfilet, alles über Zubereitung, Einkauf & Warenkunde

Rezepte mit Rinderfilet

Inhaltsverzeichnis:

Rezepte mit Rinderfilet von klassisch bis kreativ!

Diese Rezepte mit Rinderfilet sind für jeden Koch geeignet, denn wir erklären Schritt für Schritt, wie das perfekte Filet zubereitet wird, empfehlen gute Beilagen und geben wertvolle Tipps und Tricks für die einzelnen Rezepte.

Redaktionstipp: unsere Rinderfilet Rezepte umfassen die ganze Bandbreite an Zubereitungsarten. Wird das Rinderfilet mit Niedertemperatur gegart, hat man ein zart rosa Steak auf dem Teller, ebenso wird das Rinderfilet aus dem Backofen immer schön zart und saftig. Das gegrillte Rinderfilet hat die besten Röstaromen und damit einen genialen Geschmack, erfordert aber ein bisschen Können am heißen Feuer. Als Beilagen zum Rinderfilet empfehlen wir Rosmarinkartoffeln oder Bratkartoffeln aus dem Backofen, dazu einen einfachen Tomatensalat oder einen puristischen grünen Salat und ein frisch gebackenes Stück Baguette für die Fleischsauce.

Wir haben ein einfaches Grundrezept und die wichtigsten Tipps und Tricks für Sie, damit bei der Zubereitung des Rinderfilets nichts schief gehen kann, von der richtigen Fleischauswahl, bis zur einfachsten Machart!

Zutaten fürs perfekte Rinderfilet (pro Person):

250-350 g Fleisch
ca. 200 g Beilagen

Bitte: kaufen Sie Fleisch nur, wenn Sie seine Herkunft und die Art der Aufzucht kennen. Fleisch aus konventioneller Tierhaltung ist oft mit schlechten Grundbedingungen verbunden, Begriffe wie Tierwohl, Medikamenteneinsatz und ethische Verantwortung werden hier nicht immer ernst genommen. Wir nehmen entweder BIO Fleisch oder kaufen direkt beim Bauern ein, denn dort können wir uns von den Haltungsbedingungen selber überzeugen.

Zubereitung des perfekten Rinderfilets:

1.
Fleisch 1 Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen und auf Zimmertemperatur bringen.

2.
Eine geeignete Pfanne mit etwas Bratenöl erhitzen und das Filetsteak darin von beiden Seiten scharf anbraten. Vorsicht beim Wenden, dass sie das Fleisch nicht oberflächlich verletzten, denn dann tritt Fleischsaft aus.

Tipp: verwenden Sie am besten einen Pfannenwender.

3.
Nach dem Anbraten hitzebunter der Pfanne reduzieren und das Fleisch noch ca. 10-15 Minuten auf kleinster Flamme weiter braten lassen, bis es den gewünschten Gargrad erreicht hat. Sofort mit passenden Beilagen servieren.

Lesen Sie hier eine genaue Schritt für Schritt Anleitung, wie Ihnen das perfekte Rinderfilet gelingt!
► Filetsteak vom Rind zubereiten – Schritt für Schritt erklärt

Unsere besten Rezepte mit Rinderfilet

Kommentare:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte diesen Beitrag:

Rezepte mit Rinderfilet, alles über Zubereitung, Einkauf & Warenkunde
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,60 von 5 Sternen, basierend auf 10 abgegebenen Stimmen.
Loading…