Karotten Rezepte – die schönsten Rezeptideen

Karotten Rezepte sind nicht nur was für Gemüsefans!

Denn Karotten Rezepte müssen nicht ausschließlich als reines Gemüse auf den Teller kommen, auch tolle Beilagen für schöne Braten und ein zartrosa Steak von der Rinderlende sind sie bestens geeignet.

Zwar kennen wir die Karotte hauptsächlich als leuchtend orangene Wurzeln, aber es gibt sie auch in vielen anderen Farben, weiße Karotten, gelbe Karotten, violette Karotten und fast schwarze Karotten. Geschmacklich haben alle unterschiedlichen Karotten eine eigene Noten, obwohl ihnen ihr Grundaroma gleich ist.

Karotten richtig zubereiten

Die Karotte hat ein fein herbes, leicht süßliches Aroma, das durchs Kochen noch deutlicher hervortritt. Dieser Geschmack kann durch weitere Süße beim Kochen, zum Beispiel einen Löffel Honig oder eine Prise Zucker mit in die Pfanne, noch verstärkt werden. Ein ganz klassisches Gericht sind unsere Butterkarotten mit Petersilie. Feine Gewürze wie Thymian, Zimt oder Kardamom passen aber auch sehr gut zum verfeinern. In jedem Fall gehört ein bisschen Fett an die Karotten, denn es ermöglicht unserem Stoffwechsel das in dem orangenen Gemüse enthaltene, gesunde Betacarotin aufzunehmen.

Ein herrliches Vergnügen ist unsere schnelle Karotten Pizza aus Blätterteig, die im Handumdrehen zubereitet ist und sowohl im Winter wie im Sommer schmeckt.

Zutaten für die schnelle Karotten Pizza (für 2 Personen):

1 Rolle Blätterteig
4 Karotten
1 Handvoll bunte Cocktailtomaten
200 ml Tomatensugo (selbstgemacht oder aus der Dose)
1 Bund Basilikum
1-2 EL Sourcream
Salz und Pfeffer

Zubereitung schnelle Karotten Pizza:

1.
Blätterteig auf ein Backblech mit Backpapier legen. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Karotten gründlich waschen (bei Bedarf schönen) und mit dem Gemüsehobel hobeln. Tomaten waschen und halbieren.Basilikum waschen abtropfen lassen und grob zerkleinern. Klassische Sourcream selber machen oder einfach saure Sahne aus dem Becher nehmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.
Tomatensugo auf dem Blätterteigboden flächig geben, Karottenhobel und Cocktailtomaten darauf verteilen und die Karottenpizza im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen, bis der Teig schön gebräunt und knusprig ist.

3.
Fertige Pizza mit gutem Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen, Basilikum und Sourcream drauf geben und sofort servieren.

Karotten als Suppe, Salat, gekochtes Gemüse oder als Risotto

Die herrlich kräftigende Wirkung einer nahrhaften Karottensuppe kennt jeder, ebenso den erfrischenden Charakter der Karotte als Bestandteil in Salaten. Aber haben Sie schon mal ein puristisches Karottenrisotto gegessen? Oder die Karotte zu einem scharfen, indischen Karotten Sambal verarbeitet?

Karotten als feine Beilage

Karotten erlauben eine vielfältige Zubereitung und sie schmecken in Kombination mit viel anderem Gemüse und feinen Fleischgerichten. Probieren Sie feine Buttermöhrchen als köstliche Beilage zu gewürztem Reis und verkochen Sie die Karotte in einem deftigen Kohlgemüse mit Hackfleisch und als Zutat zu köstlichen Braten oder dem geschmorten Huhn mit Rosmarin.

Tipps&Tricks fürs Karotten Kochen und die besten Rezeptideen


Bewerten Sie diesen Beitrag:
Karotten Rezepte – die schönsten Rezeptideen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,83 von 5 Sternen, basierend auf 6 abgegebenen Stimmen.
Loading...