Hackfleisch Rezepte – die schönsten Rezeptideen für Hackfleisch

Gibt es unterschiedliche Hackfleisch Rezepte?

Ja, denn Hackfleisch Rezepte können sowohl aus verschiedenen Fleischsorten hergestellt, als auch auf die unterschiedlichste Art und Weise zubereitet werden. In der Regel wird Hackfleisch vom Rind, vom Schwein oder als Gemischtes Angeboten. Aber auch Lammhackfleisch oder das Hackfleisch vom Wildschwein und Geflügel lassen sich zu köstlichen Gerichten verarbeiten.

Video-Rezeptempfehlung:

Beliebte Hackfleisch Rezepte

Das klassische Chili con Carne kann man auch mit Wildschwein-Hackfleisch zubereiten, dadurch wird es eine Note kräftiger. Besonders geeignet ist Hackfleisch auch zum Gemüse befüllen. Klassiker sind hier gefüllte Paprika, überbackene Zucchini oder gefüllte Tomaten und Auberginen. Lammhackfleisch wird vor allem in der traditionellen arabischen Küche verwendet. Ein türkischer Klassiker sind Köfte, die als aromatisch gewürzte Hackfleischbällchen aus Lammfleisch zubereitet werden. Bei uns sind die klassischen Hackfleischbällchen als Bouletten, Frikadellen oder Fleischpflanzerl bekannt.

Hier ist das beste und einfachste Rezept für Hackfleisch Bouletten!

Zutaten für Hackfleisch Bouletten (für 2 Personen):

500 g Hackfleisch (vom Rind oder gemischt vom Schwein und Rind)
1 Zwiebel
1 Eigelb
2 EL Semmelbrösel
2 EL Butterschmalz oder Bratöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung der Hackfleisch Bouletten:

1.
Das Hackfleisch sollte vorab einmal kräftig mit den Händen durchgeknetet werden, so halten die kleinen Stückchen beim Braten besser zusammen. Am besten direkt das Eigelb, Salz und Pfeffer und die Semmelbrösel dazugeben, damit diese schön gleichmäßig ins Hackfleisch eingearbeitet werden.

2.
Zwiebel schälen und sehr klein würfeln. In einer Pfanne mit etwas Fett kurz anbraten. Aus der Pfanne heben und dem Hackfleisch untermengen. Restfett in der Pfanne lassen.

3.
Aus dem Hackfleisch 2 große oder 4 kleinere Bouletten formen, das restliche Fett in die Pfanne geben und die Bouletten darin von beiden Seiten scharf anbraten. Hitze reduzieren und die Bouletten bei kleiner Hitze solange braten, bis sie ausreichen durchgegart sind. Wird reines Rinderhack verwendet, mögen wir die Bouletten mit einem zart rosa Kern im Innern. Bei gemischtem Hackfleisch bevorzugen wir die durchgegarte Variante.

Sofort mit Senf und/oder Ketchup servieren.

Hackfleisch Rezepte für köstliche Saucen

Die bekannteste Hackfleischsauce ist ohne Frage die Bolognese, die mit ziemlicher Sicherheit weltbekannt ist. In Abwandlung kann sie für die Herstellung einer köstlichen Lasagne verwendet werden, bei der Nudelblätter geschichtet werden mit Scheiben von frischen Tomaten und der Hackfleischsauce. Auch in anderen Aufläufen ist eine Hackfleischsauce eine gute Grundlage.

Ebenso gut schmecken aber auch Hackfleischsaucen, die asiatisch zubereitet und zu gekochtem oder gebratenem Reis gegessen werden. Kombiniert mit Gemüse ist Hackfleisch in Sahnesaucen ein fleischlicher Geschmacksverstärker. Vorher scharf angebraten sorgen die Röstaromen des Fleisches für das besondere Etwas.

Hackfleisch Rezepte pur – das pure Vergnügen

Frikadellen, Buletten, Fleischpflanzern oder Hackfleischbällchen, sind alles Namen und für ein und das selbe. Köstliches Hackfleisch wird entweder ganz puristisch, mit Gewürzen, nach Belieben auch mit Zwiebeln und Knoblauch, altbackenem Weißbrot und Eiern, frischen Kräutern oder kleingeschnittenem Gemüse vermischt und in heißem Fett ausgebraten. Diese Fleischbomben kann man warm und kalt genießen, als sättigende Mahlzeit mit Bratkartoffeln oder Fingerfood auf der Party.

Hier finden sie die schönsten Ideen für Hackfleisch Rezepte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Bewerten Sie diesen Beitrag:
Hackfleisch Rezepte – die schönsten Rezeptideen für Hackfleisch
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,30 von 5 Sternen, basierend auf 20 abgegebenen Stimmen.
Loading...