Fingerfood Rezepte sind perfekt für jeden Anlass

Fingerfood

Unser Fingerfood ist schnell und einfach zubereitet!

Fingerfood ist das perfekte Essen für jede Art von Buffet und Party. Kleine Häppchen, die ohne Messer und Gabel gegeessen werden, in jeder Geschmacksrichtung und natürlich immer saisonal zubereitet. Egal ob mit Fleisch, Fisch, vegetarisch oder vegan, wir haben die beste Auswahl, also verwöhnen Sie sich und Ihre Gäste mit unserem Fingerfood, das Lust auf mehr macht.

Fingerfood Klassiker

Probieren Sie feine Fleischspieße vom Grill oder aus der Pfanne und leichte Snacks wie salzige Tartes, Mini Quiches und italienische Antipasti Rezepte. Wer es etwas aufwändiger möchte probiert sich an Ziegenkäse mit Aprikosen Dattel Chutney oder an dem gratinierten Ziegenkäse. Für die schnelle und unkomplizierte Küchenparty sind unsere kleinen Mini Pizza perfekt geeignet, denn sie sind im Handumdrehen zubereitet.

Zutaten für Mini Pizza mit Salami und roter Zwiebel (für ca. 25 Stück):

650 g Pizzateig
25 bunte Cocktailtomaten
2-3 rote Zwiebeln
25 Scheiben Salami
250 ml Tomatensugo (ohne Stückchen)
1-2 TL Oregano
3 EL Olivenöl
200 g Pizzakäse (gerieben)
Salz und Pfeffer

Benötigtes Equipment: runder Ausstecher oder dünnwandiges Glas, Backblech mit Backpapier

Zubereitung der Mini Pizza:

1.
Pizzateig nach diesem Rezept zubereiten. Dafür muss man 2 bis 2 1/2 Stunden Zeit einplanen, denn der Pizzateig muss mehrere Male Zeit haben aufzugehen, sonst wird die Pizza nicht lecker. Wer diese Zeit nicht hat, kann auf ein gutes BIO Produkt aus dem Kühlregal zurückgreifen, wird den Unterschied aber schmecken.

2.
Den fertigen Teig in auf einer Arbeitsfläche, die mit Mehl bestäubt ist ausbreiten. Das geht am besten, wenn man dabei mit der Faust von innen nach außen arbeitet. Den Teig vorsichtig in alle Richtungen auseinander ziehen. Wie dick der Teig sein soll, kann jeder selbst entscheiden, wir finden, dass er mit etwa 5 mm perfekt ist. Mit einem passenden runden Ausstechen oder einem dünnwandigen Glas kleine Scheiben ausstechen und diese direkt auf das Backblech mit Backpapier legen.

3.
Tomaten halbieren, Zwiebel schälen und in feine Streifen aufschneiden. Sugo mit Olivenöl, Oregano, Salz und Pfeffer abschmecken.

4.
Auf den kleinen Pizzen erst jeweils 1-2 TL Sugo verstreichen, je 1 Salamischeibe und 2 Tomatenhälften und ein bisschen von der Zwiebel darauf legen. Als letztes mit etwas Pizzakäse bestreuen und die Pizzen in den vorgeheizten Backofen schieben. Bei 200 Grad Ober- und Unterhitze ca. 15 Minuten backen, bis der Teig schön knusprig und der Käse geschmolzen ist. Sofort servieren.

Vegetarisches Fingerfood

Wer vegetarische Gäste eingeladen hat, sollte auf jeden Fall auch an vegetarisches Fingerfood denken. Viele spanische Tapas Rezepte sind vegetarisch, wie die gegrillten Auberginen mit Parmesan oder die Artischocken mit würzigem Zitronen Dip. Arabisch vegetarische Spezialitäten auf dem Fingerffodbuffet sind das klassische Hummus und das farbenfrohe Rote Bete Hummus. Auch die einfache Variante der Kichererbsenpaste ist bestens geeignet, ebenso wie feine Vorspeisen mit frischem Gemüse. Dazu passend selbst gemachte Falafel und ein cremiges Auberginenmus und schon ist es eine runde Sache.

Frisches Brot zum Fingerfood

Frisches Baguette und selbstgebackene Spezialitäten wie die italienische Focaccia oder Amerikanisches Zucchinibread passen immer gut in den Brotkorb und sind eine tolle Ergänzung für frische Sommersalate, die bei keiner Grillparty fehlen dürfen.

Unsere besten Fingerfood Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewerte diesen Beitrag:
Fingerfood Rezepte sind perfekt für jeden Anlass
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,92 von 5 Sternen, basierend auf 73 abgegebenen Stimmen.
Loading…