Beilagen zum Spargel – die schönsten Rezeptideen

Schöne und schnelle Beilagen zum Spargel!

Die Beilagen zum Spargel sind ein wichtiger Bestandteil, damit das Spargelessen allen so richtig Spass macht. Je nach persönlicher Vorliebe könne Sie Kartoffeln, feinen Fisch, leichtes Fleisch oder anderes Gemüse dazu anbieten.

Redaktionstipp: an klassischen Beilagen gehören auf jeden Fall gekochte Kartoffeln zum Spargel. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie lieber schlichte Pellkartoffeln oder Bratkartoffeln oder Kartoffelpuffer bevorzugen, denn beides schmeckt bestens zum Spargel. Ein Klassiker ist auch frischer Spargel mit Schinken und zerlassener Butter oder natürlich mit selbst gemachter Sauce Hollandaise.

Grundsätzlich gilt für die Zutaten für Beilagen zum Spargel (pro Person):

200 -250 g Beilagen
ausreichend passende Sauce zum Spargel

Zubereitungstipps & Tricks für die Beilagen zum Spargel:

1.
Die Zubereitung des gesunden Stangengemüses geht schnell. Ist der Spargel erst mal geschält, muss er nur 10-15 Minuten ins kochende Wasser und schon ist er fertig. Mit der Zubereitung der Beilagen sollte mana also rechtzeitig anfangen.

2.
Klassisch werden Pellkartoffeln und Sauce Hollandaise zum Spargel serviert, aber auch anderes Gemüse passt gut zu den Stangen. Da der Spargel ein Frühjahr bzw. Frühsommer Gemüse ist, sollte man eine saisonale Auswahl treffen. Im April passt Spinat sehr gut zum Spargel, wie in unserer Spargel Spinat Frittata. Im Mai kann man Spargel mit Radieschen oder Kohlrabi zu einem knackigen Salat kombinieren. Und im Juni gibt es dann auch endlich Erdbeeren und vieles an Gemüse aus heimischem Anbau. Probieren Sie unseren Erdbeeren Spargel Salat mit Rukola oder kombinieren Sie ihn mit Fenchel, Erbsen, Bohnen und zartem Blumenkohl.

Aufwändige Beilagen zum Spargel

Wer sich etwas mehr Zeit nimmt und seine Gäste beeindrucken will, der kann fein marinierte Lachswürfel als Lachstatar und eine frisch gemachte Sauce Hollandaise dazu reichen, aber auch eine leicht aufgeschlagene Weißwein Sabayon schmeckt köstlich zum Spargel. Wer lieber eine etwas kräftigere Sauce möchte, kann es mit einer Sauce Bearnaise versuchen.

Schnelle Beilagen zum Spargel

am einfachsten sind natürlich Pellkartoffeln zum Spargel zubereitet, ebenso wie ein Kartoffelpüree, das sich durch frische Kräuter aufpassen lässt. Wer keine Kartoffeln möchte, kann statt dessen auch weißen Reis anbieten. Eine schön aromatische Begleitung zum Spargel ist die Bozener Grüne Sauce, die aus vielen verschiedenen frischen Kräutern, etwas Knoblauch und Olivenöl zubereitet wird.

Hier finden Sie die schönsten Rezeptideen zum Thema Spargel!

Spannende Artikel rund um Spargel, tolle Spargel Rezepte und natürlich die besten Beilagen zum Spargel.
Lassen Sie sich inspirieren…


Bewerten Sie diesen Beitrag:
Beilagen zum Spargel – die schönsten Rezeptideen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,83 von 5 Sternen, basierend auf 6 abgegebenen Stimmen.
Loading...