Saftiges Omelette mit bunten Tomaten, Champignons und Schafgarbe

Das Omelette ist eine klassische Eierspeise, die man nicht nur zum Frühstück, sondern auch als leichte Mahlzeit zum Mittag- oder Abendessen sehr gut anbieten kann. In diesem Rezept wird das Omelette mit bunten Tomaten, würzigen Champignons und den zarten Blättern der Schafgarbe zubereitet, die ihm einen leicht herben Geschmack verleihen.

Zutaten (für 2 Personen):
4 Eier
20 ml Sahne
20 ml Sprudelwasser
1 Prise Muskat
35 g Butter
350 g gemischte Tomaten
2 EL Olivenöl
1 Schalotte
150 g Champignons
1 Knoblauchzehe
1 Bund Schafgarbe
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Tomaten waschen und klein schneiden. Schalotte schälen und fein hacken. Knoblauch schälen und durch die Presse drücken. Champignons säubern und in feine Würfel schneiden. Schafgarbe waschen, abtropfen lassen und klein schneiden.

Eier aufschlagen und verquirlen. Sahne und Sprudelwasser dazugeben und verrühren. Mit 1 Prise Muskat, Salz und Pfeffer würzen.

Olivenöl erhitzen und Schalotten darin leicht glasig dünsten. Champignons und Knoblauch dazugeben und unterrühren. Tomaten zufügen und alles 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

In der Zwischenzeit in einer ausreichend großen Pfanne Butter erhitzen und die Eiermasse zu 2 dünnen Omelettes ausbraten.

Omelettes aus der Pfanne auf vorgewärmte Teller geben, mit dem Tomatengemüse und frischer Schafgarbe füllen und die Seiten so zusammen schlagen, dass ein lockerer Wrap entsteht. Sofort servieren.

Wissenswertes:
Je mehr unterschiedliche Tomatensorten man für dieses Gericht verwendet, umso geschmackvoller wird das Ergebnis und die bunten Farben der Tomaten sorgen für ein gutes Styling auf dem Teller.

Die Schafgarbe ist eine sehr alte Heilpflanze, die schon im Mittelalter gerne Verwendung fand. In Österreich wird sie noch heute „Bauchwehkraut“ genannt, da die in ihr enthaltenen Bitterstoffe die Tätigkeit von Galle, Leber, Magen und Bauchspeicheldrüse anregen. Dadurch wird die Verdauung gefördert und durch die krampflösende Wirkung der Schafgarbe Blähungen und Bauchschmerzen gelindert.

Hier finden Sie ein weiteres klassisches Omelette Rezept – die spanische Tortilla

Autor: Boque auf Croque

Jetzt diesen Artikel bewerten
Saftiges Omelette mit bunten Tomaten, Champignons und Schafgarbe: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...
Share on Facebook
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Der Newsletter von cooknsoul.de versorgt Sie mit neuen Rezeptideen, Zubereitungstipps, Gewinnspielen, aktuellen Artikeln und Infos rund um gesunde Ernährung.
Vielen Dank für das Abonnieren unseres Newsletters!
Der Newsletter ist kostenlos und jederzeit kündbar. Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
Verpassen Sie nichts. Jetzt Newsletter Abonnieren...
×
×