Pfannkuchensuppe nach bayerischem Rezept

Die Pfannkuchensuppe ist ein Klassiker der bayerischen Suppenküche

In Österreich wird die dort als Frittatensuppe bezeichnete Pfannkuchensuppe besonders gerne zubereitet, aber auch in Deutschland hat sie eine lange Tradition. Die Schwaben nennen sie liebevoll Flädlesuppe, die Franken bezeichnen sie als Pfannakuugnsuppe und der Bayer sagt einfach Pfannakuachasupp.

Zutaten für die Pfannkuchensuppe (für 4 Personen):

1 l Rindfleischsuppe
4 Pfannkuchen
100 g durchwachsenen Speck
1 Bund Schnittlauch
1 Prise Muskat
Salz und Pfeffer
 
 

 

Zubereitung der Pfannkuchensuppe:

Rindfleischsuppe nach diesem Rezept zubereiten
Pfannkuchen nach diesem Rezept zubereiten

Pfannkuchen einrollen und mit einem scharfen Küchenmesser in ca. 0,5 cm breite Streifen aufschneiden. Mindestens 2-3 Stunden, am besten über Nacht antrocknen lassen.

Durchwachsenen Speck in kleine Würfel schneiden. Schnittlauch waschen, abtropfen lassen und in feine Röllchen schneiden.

Rindfleischsuppe mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.

Speckwürfel in einer geeigneten Pfanne knusprig anbraten, mit 5 EL Rindbrühe ablöschen und in die Suppenteller verteilen. Pfannkuchenstreifen dazugeben, mit Suppe auffüllen, mit Schnittlauch garnieren und sofort servieren.
 
 

 

Wissenswertes zum Thema Pfannkuchensuppe:

Am besten sind Pfannkuchen vom Vortag für die Pfannkuchensuppe geeignet, denn diese haben ihre Feuchtigkeit verloren und saugen sich stattdessen mit der köstlichen Brühe voll, in der sie schwimmen. Zerschneiden Sie die Pfannkuchen noch frisch in Streifen, dann brechen sie nicht und trocknen gleichmäßiger. Wenn man frische Pfannkuchen verwendet, sollte man sie wenigstens 2-3 Stunden offen liegen lassen, damit sie leicht antrocknen.

Natürlich schmeckt auch eine kräftige Hühner- oder Gemüsebrühe als Grundbasis für die Pfannkuchensuppe und je nach geschmacklicher Vorliebe können auch Petersilie oder Kerbel anstelle des Schnittlaichs verwendet werden.

Diese Pfannkuchensuppe ist ein Klassiker der bayerischen Rezepte aus der Spezialitätenküche. Sie gehört neben Schweinebraten, Knödeln und Krautsalat auf jede gute bayerische Speisekarte!

 

Hier finden Sie weitere schöne Rezeptideen zum Thema Pfannkuchen!

Probieren Sie gefüllte Pfannkuchen oder Gemüsestrudel aus Pfannkuchen, süße Varianten mit Erdbeeren oder das amerikanische Pendant Pancakes…

 

 

Jetzt diesen Artikel bewerten
Pfannkuchensuppe nach bayerischem Rezept:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,75 von 5 Sternen, basierend auf 4 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...

Ihre Kommentare:

Abonnieren Sie unseren Newsletter
Der Newsletter von cooknsoul.de versorgt Sie mit neuen Rezeptideen, Zubereitungstipps, Gewinnspielen, aktuellen Artikeln und Infos rund um gesunde Ernährung.
Vielen Dank für das Abonnieren unseres Newsletters!
Der Newsletter ist kostenlos und jederzeit kündbar. Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
Verpassen Sie nichts. Jetzt Newsletter Abonnieren...
×
×