Klare Pilzsuppe mit gemischten Pilzen

Eine klare Pilzsuppe für Gourmets!

Diese klare Pilzsuppe wird mit gemischten Pilzen zubereitet. Geeignete Pilze wären zum Beispiel Steinpilze, Pfifferlinge und Maronen. Aber auch Champignons gehören unbedingt in das Rezept, denn ihr feines Pilzaroma sorgt für die Grundbasis. Durch die Zugaben von getrockneten Pilzen, wird die klare Pilzbrühe besonders geschmackvoll.

Die Champignons sollten möglichst klein sein, große Pilze verlieren durchs kräftige Kochen ihre Konsistenz und haben oft weniger Aroma als ihre kleinen Kollegen.

Zutaten für diametrale Pilzsuppe (für 4 Personen):

25 g getrocknete Pilze
250 g Champignons
1 l Gemüsebrühe
100 ml Weißwein
350 g gemischte Pilze
2 Schalotten
1-2 EL Butterschmalz
2 Zweige Rosmarin
2 Zweige Thymian
1 Lorbeerblatt
1 Bund Schnittlauch
Salz und Pfeffer

Zubereitung klare Pilzsuppe:

Gemüsebrühe nach diesem Rezept zubereiten.

Getrocknete Pilze in 100 ml heißem Wasser für 30 Minuten einweichen lassen. Einweihwasser aufheben, Pilze herausnehmen, gut ausdrücken und kleinschneiden. Champignons und gemischte Pilze gründlich putzen, nur bei Bedarf mit Wasser waschen und anschließend gut trocknen lassen. Champignons in feine Würfel schneiden, restliche Pilze in mundgerechte Stücke zerteilen.

Schalotten schälen und fein hacken. Rosmarin und Thymian waschen, abtropfen lassen und die Blätter von den Stielen zupfen. Schnittlauch waschen, abtropfen lassen und fein hacken.

In einem ausreichend großen Topf den Butterschmalz erhitzen und die Champignons und die getrockneten Pilze darin scharf anbraten. Schalotten, Thymian, Rosmarin, Lorbeerblatt und gemischte Pilze dazugeben, 2 Minuten weiter kräftig anbraten und alles mit Weißwein ablöschen. Aufkochen lassen und die Gemüsebrühe dazugießen. Pilzsuppe ca 10 Minuten bei kleiner Flame köcheln lassen.

Klare Pilzsuppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, in tiefe Teller füllen und mit Schnittlauch bestreut sofort servieren.

Ein frisch gebackenes Baguette würde gut dazu passen oder ein Scheibe dunkles Vollkornbrot mit dick Butter.

Wissenswertes zum Thema klare Pilzsuppe:

In den handelsüblichen Packungen getrockneter Pilze sind vor allem Steinpilze und Maronen enthalten. Wer selber in den Wald zum Pilze sammelnn geht, kann die Mischung selber zusammenstellen und alles reinpacken was er an essbaren Pilzen findet. Je bunter die Mischung umso schöner der Geschmack. Wenn die Pilzsaison gut läuft, sollte man sich einen Vorrat für den Rest des Jahres anlegen. Getrocknete Pilze selbermachen geht super einfach!

Hier finden Sie weiter schöne Rezeptideen aus der Pilzküche!

Lassen Sie sich inspirieren…
 

 

Jetzt diesen Artikel bewerten
Klare Pilzsuppe mit gemischten Pilzen:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...

Ihre Kommentare:

Abonnieren Sie unseren Newsletter
Der Newsletter von cooknsoul.de versorgt Sie mit neuen Rezeptideen, Zubereitungstipps, Gewinnspielen, aktuellen Artikeln und Infos rund um gesunde Ernährung.
Vielen Dank für das Abonnieren unseres Newsletters!
Der Newsletter ist kostenlos und jederzeit kündbar. Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
Verpassen Sie nichts. Jetzt Newsletter Abonnieren...
×
×