Broccoli Suppe

Die Weihnachtszeit ist vorüber und es wird Zeit für gesunde und kalorienarme Gerichte wie diese schmackhafte Broccoli Suppe. Bei der Zubereitung wird der gesamte Broccoli mit Stiel und Blättern verwertet. Da er die Hauptzutat ist, kann er sein Aroma voll entfalten kann. Lediglich etwas Salz, Pfeffer und Muskat runden das Gericht ab.

Zutaten:
600 g Broccoli
1 große Zwiebel
50 g Butter
50 g Mehl
100 ml Weißwein (trocken)
500 ml Gemüse Consommé
Salz
Pfeffer
Muskat

Zubereitung:
Gemüse Consommé nach diesem Basic Rezept zubereiten.

Broccoli waschen. Broccoliröschen vom Strunk schneiden und anschließend halbieren, Strunk mitsamt den Blättern in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.

Butter in einem ausreichend großen Topf zerlassen, Zwiebeln hinzugeben und glasig anschwitzen. Mehl hinzugeben, verrühren und mit Weißwein ablöschen. Den geschnittenen Broccolistrunk hinzugeben, mit Gemüse Consommé auffüllen und ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

In der Zwischenzeit Wasser in einem zweiten Topf zum Kochen bringen, etwas Salz und die halbierten Broccoliröschen hinzugeben, bei voller Hitze 5 Minuten blanchieren.

In der Zwischenzeit die Stücke des Brockolistrunks fein pürieren bis eine homogene, leicht dickflüssige Suppe entsteht.
Broccoliröschen aus dem Wasser nehmen. Den entstandenen Sud der Broccoliröschen nach und nach zur Suppe geben, bis diese die gewünschte Konsistenz hat. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken.

Die fertige Broccoli Suppe in tiefe Teller geben und mit Broccoliröschen garnieren.

Wissenswertes:
Die Broccoliröschen verlieren beim zu langen Kochen ihre Farbe und werden gräulich, deshalb sollten sie erst kurz vor dem servieren blanchiert werden.

Die Broccoli Suppe eignet sich hervorragend für die Herbst und Winterzeit, da sie trotz relativ geringem Nährwert sehr gut sättigt und durch das kurze Blanchieren der Röschen Vitamine und Spurenelemente erhalten bleiben. Broccoli wirkt entschlackend und sorgt für einen gut funktionierenden Fettstoffwechsel, wodurch man sogar die Pfunde nach den Feiertagen etwas leichter loswird.

Hier gibt es weitere Artikel und Rezepte zum gesunden Gemüse Broccoli.
 
Autor: Cook and Soul, Timotheus Kurtz

Jetzt diesen Artikel bewerten
Broccoli Suppe: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...
Share on Facebook
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Der Newsletter von cooknsoul.de versorgt Sie mit neuen Rezeptideen, Zubereitungstipps, Gewinnspielen, aktuellen Artikeln und Infos rund um gesunde Ernährung.
Vielen Dank für das Abonnieren unseres Newsletters!
Der Newsletter ist kostenlos und jederzeit kündbar. Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
Verpassen Sie nichts. Jetzt Newsletter Abonnieren...
×
×