Bozener Grüne Sauce

Bozener Grüne Sauce selber machen:

Die Bozener Grüne Sauce eignet sich bestens für Spargel und Kartoffeln, besonders gut schmeckt sie auch zu Fleisch und Gegrilltem. Viele kennen die Grüne Sauce nur unter dem Namen Frankfurter Grüne Sauce, in der aber neben Schnittlauch und Petersilie auch noch andere Kräuter eine Rolle spielen und die statt mit Mayonaise nur mit Essig, Öl und einem Schuß Sahne gemacht wird. Egal ob italienisch oder deutsch, diese deftige Art der cremigen Kräutersaucen ist ein Muss für alle Saucenfreunde!

Zutaten für Bozener Grüne Sauce (für 4 Personen):

250 g Mayonaise
3 Essiggurken
3 Eier
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Petersilie
1 EL Weißwein
1-2 TL Kapern
Salz und Pfeffer

Zubereitung der Bozener Grüne Sauce:

Eier 10 Minuten hart kochen und abkühlen lassen. Schälen und das Eigelb vom Eiweiß trennen. Eiweiß sehr klein schneiden, Eigelb anderweitig verwenden. Essiggurken sehr fein hacken.

Schnittlauch und Petersilie waschen und sehr fein hacken. Kapern sehr fein schneiden. Kräuter, Gurke, Eiweiß, Kapern und Weißwein unter die Mayonaise mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Servieren.

Wissenswertes über Bozener Grüne Sauce:

In die Bozener Grüne Sauce kann man neben Petersilie und Schnittlauch auch andere grüne Gartenkräuter wie Sauerampfer, Kerbel oder Kresse – dann entspricht sie an Zutaten in etwa der Frankfurter Sauce.

Die Mayonnaise ist natürlich am besten wenn man sie selbst gemacht hat. In gekaufter Mayonaise sind meistens Stabilisatoren und andere Zusatzstoffe drin, die ihr die feste Konsistenz geben. Das Rezept für Mayonaise ist nicht sehr kompliziert- aus Eiern, einem Löffel Senf und Pflanzenöl schlägt man die cremige Masse auf, mit Zitronensaft und Salz wird abgeschmeckt und fertig.

Hier gibt es weitere Rezeptideen zu Saucen und Pasten.

Autor: Manuela Pirpamer

Jetzt diesen Artikel bewerten
Bozener Grüne Sauce: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,86 von 5 Sternen, basierend auf 7 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...
Share on Facebook
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Der Newsletter von cooknsoul.de versorgt Sie mit neuen Rezeptideen, Zubereitungstipps, Gewinnspielen, aktuellen Artikeln und Infos rund um gesunde Ernährung.
Vielen Dank für das Abonnieren unseres Newsletters!
Der Newsletter ist kostenlos und jederzeit kündbar. Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
Verpassen Sie nichts. Jetzt Newsletter Abonnieren...
×
×