Safranrisotto mit karamellisierten Kirschtomaten

Das klassische Safranrisotto ist ein puristisches Vergnügen

Denn das Safranrisotto glänzt durch seine kostbare Zutat, den Safran, den man durch keine weiteren Armen überdecken möchte. Die karamellisierten Cocktailtomaten passen als Beigabe allerdings sehr gut dazu und werden deshalb in diesem Rezept mit zubereitet.

Zutaten fürs Safranrisotto mit karamellisierten Kirschtomaten (für 4 Personen):

350 g Risotto Reis
1 Zwiebel
200 ml Weißwein
1 l Gemüsebrühe
1 g Safran
2 EL Pflanzenöl
1 EL Olivenöl
2 EL Butter
100 g Kirschtomaten
2 TL brauner Zucker
3 Zweige Thymian
Salz und Pfeffer
 
 


 

Zubereitung des Safranrisottos mit karamellisierten Kirschtomaten:

Gemüsebrühe nach diesem Rezept herstellen.

Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Thymian waschen, abtropfen lassen und von einem Zweig die Blättchen von den Stielen zupfen. Kirschtomaten waschen und abtropfen lassen.

In einer ausreichend großen Pfanne Öl erhitzen und die Zwiebeln darin anschwitzen. Risotto dazu geben und 3 Minuten mit den Zwiebeln anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen und kurz aufkochen lassen. Hitze reduzieren, 250 ml Gemüsebrühe dazugeben und den Reis solange auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis die Flüssigkeit aufgebraucht ist. Wiederum 250 ml Gemüsebrühe dazugeben und weiterköcheln lassen. Vorgang sooft wiederholen, bis das Risotto bissfest ist.

In der Zwischenzeit Kirschtomaten und Thymianzweige in einer kleinen Pfanne mit heißem Olivenöl anbraten, Zucker darübergeben und vorsichtig karamellisieren lassen.

Wenn das Risotto bissfest gegart ist, die kalte Butter in Flocken einrühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Safranrisotto in Tellern anrichten, Tomaten mit abgezupften Thymianblättern garnieren und beides zusammen servieren.
 

Wissenswertes zum Thema Safranrisotto:

Das Safranrisotto ist ein klassisches italienisches Gericht der Primi Piatti, die vor den Fisch und Fleischgerichten serviert werden.

Safran wird aus den Narben einer Krokusblüte hergestellt. Sein Name stammt vom arabischen zaʿfarān und bedeutet das Gelbe. Dementsprechend ist die Farbe des Safranrisottos leuchtend gelb, auch wenn die verwendeten Safranfäden vor dem Kochen ein eindeutig rostiges Rot haben.

Safran wir in Handarbeit geerntet und da man ca. 200 Blüten braucht um ein Gramm Safran herzustellen, hat dieses Gewürz einen so stolzen Preis.

Beim Einkauf von Safran sollte man auf Herkunft, Qualität und den Preis achten. Immer häufiger werden billige Imitate aus wenig aromatischen, gemahlenen Fäberdistelblüten oder aber Safranmischungen mit Kurkuma angeboten. Am besten kauft man Safran als Fäden und geht dafür in einen Laden des Vertrauens.

Hier finden Sie weitere schöne Rezeptideen für Risotto und Reis!

Lesen Sie alles über die Geschichte, Herkunft und die richtige Zubereitung eines perfekten Risottos. Lassen Sie sich von unserer Auswahl schöner Rezeptideen inspirieren…
 

  • Risotto

    Risotto – das große Reiskorn aus Italien

    Risotto – der kleine Reis Risotto heißt übersetzt kleiner Reis. Riso ist italienisch für Reis, das tto ist allgemeine italienische Sprachart, um etwas zu verniedlichen. Aber…

  • Raw white rice in burlap bag

    Risotto – die richtige Zubereitung

    Risotto Milanese, Primavera, bianchi ou nero – mit Spargel oder Artischocken, mit Muscheln und Garnelen, Safran oder Käse. Für Risotto gibt es unendlich viele unterschiedliche…

  • Risotto Reis

    Reis und Risotto – die schönsten Rezeptideen

    Rezepte mit Reis und Risotto Reis und Risotto können auf vielseitige Art zubereitet werden. Cremiges Kürbisrisotto oder Risotto mit Steinpilzen im Herbst, Spinatrisotto mit feinem…

  • Skrei

    Gebratener Skrei mit Senfsauce und Radicchio Risotto

    Skrei oder auch einfach nur Kabeljau Skrei ist eine der geläufigen Bezeichnungen für den Kabeljau im Winter. Sein Fleisch ist besonders aromatisch und schön fest,…

  • Tomaten Risotto

    Italienisches Tomaten Risotto mit Zucchini und Oliven

    Mit diesem Tomaten Risotto reisen Sie nach Italien! Denn dieses Tomaten Risotto weckt die Erinnerung an laue Sommerabende in der Toskana, an duftende Zypressen und…

  • risotto_castelmagno

    Risotto Castelmagno

    Das Risotto Castelmagno ist eine piemontesische Spezialität, die mit wenigen Zutaten auskommt. Das wichtigste ist ein guter Risottoreis und der Castelmagno Käse. Gekocht wird Risotto…

  • Maronen Risotto

    Feines Weißweinrisotto mit Maronen und Butterpilzen

    Maronen und Butterpilze sind beliebte Speisepilze, die im Herbst in unseren heimischen Wäldern wachsen. Beide gehören zur Gattung der Röhrlinge und haben auf der Unterseite…

 

Jetzt diesen Artikel bewerten
Safranrisotto mit karamellisierten Kirschtomaten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,75 von 5 Sternen, basierend auf 4 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...

Ihre Kommentare:

Abonnieren Sie unseren Newsletter
Der Newsletter von cooknsoul.de versorgt Sie mit neuen Rezeptideen, Zubereitungstipps, Gewinnspielen, aktuellen Artikeln und Infos rund um gesunde Ernährung.
Vielen Dank für das Abonnieren unseres Newsletters!
Der Newsletter ist kostenlos und jederzeit kündbar. Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
Verpassen Sie nichts. Jetzt Newsletter Abonnieren...
×
×