Gartenkräuter Quiche mit Hühnchen

Gartenkräuter sind die mediterranen Klassiker wie Rosmarin, Thymian, und Oregano, aber auch Petersilie, Schnittlauch und Basilikum gehören dazu. Diese würzige Quiche wird mit ausgewählten Gartenkräutern und feinem Hühnchen zubereitet. Als sättigende Mahlzeit mit einem grünen Salat und Dip oder als Fingerfood und für Zwischendurch ist sie bestens geeignet. Diese gesunden Gemüsekuchen sind saisonunabhängig, denn die Kräuter wachsen auch auf der Fensterbank im Winter.

Zutaten (für 4 Personen):
300 g Weizenmehl
5 Bio Eier
220 g Butter
400 ml Saure Sahne
500 g Hühnerbrust
3 Schalotten
80 g Parmesan
1 Bio Zitrone
2 EL Rucola
2 EL Basilikum
2 EL Petersilie
1/2 EL Rosmarin
1/2 EL Oregano
3 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer

Benötigtes Equipment: 4 Quiche Förmchen mit ca. 15 cm Durchmesser

Zubereitung:
Schalotten schälen und klein würfeln. Basilikum, Rucola, Rosmarin, Oregano und Petersilie waschen und abtropfen lassen. Kräuter fein hacken. Zitrone mit heißem Wasser waschen, halbieren und Schale von einer Hälfe fein abreiben. Anschließend Saft auspressen. 4 Eier mit saurer Sahne verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Parmesan fein reiben. Butter erwärmen, bis sie leicht schmilzt.

Mehl in eine ausreichend große Schüssel geben und mit Salz vermischen. 1 Ei hineinschlagen, die weiche Butter darüber verteilen und zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 40 Minuten kalt stellen.

Backofen auf 180°C vorheizen.

In der Zwischenzeit Hühnchenfleisch gründlich waschen, mit einem Küchentuch abtupfen und in 2 cm große Stücke schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Hühnchenfleisch hineingeben und rundherum goldbraun anbraten. Hühnchenstücke herrausnehmen und Schalotten im Bratenfett anschwitzen. Wildkräuter hinzugeben und 1 Minute mit andünsten. Hühnchen wieder hinzugeben und mit Zitronensaft Zitronenschale vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Quiche Förmchen mit Butter einfetten. Mehl auf einer Fläche ausstreuen. Teig aus der Kühlung nehmen, vierteln und den Teig etwas größer als die Quicheform ist ausrollen. Teig in die Förmchen geben und am Rand festdrücken. Hühnchen-Kräuter Mischung in die Form geben und die Sauersten mit Eiern darüber geben. Mit Parmesan bestreuen und im Ofen 35 Minuten goldbraun backen.

Warm oder kalt servieren.

Wissenswertes:
Grün, grün, grün ist alles was ich esse… Wildkräuter liefern essentielle Vitalstoffe und wertvolle Mineralstoffe. Darüber hinaus sind Wildkräuter reich an Vitamin C, an Proteinen und sie sind voller bioaktiver Pflanzensstoffe.

Ein neuer Trend aus den USA nennt sich „Wildcraftings“, das so genannte Wildkräutersammeln. Auch hier zu Lande gibt es mittlerweile viele Angebote für Kräuterwanderungen und Literatur um die Richtigen Kräuter zu erkennen und abwägen zu können, ob es eine genießbare Pflanze ist oder nicht. Auf jeden Fall gibt es eine Vielzahl an Verwendungsmöglichkeiten von Wildkräuter. Zum Beispiel können Sie für grüne Smoothies, Pesto, Salate, Tee, Suppen bzw. zum Würzen sämtlicher Speisen verwendet werden.

 
Hier finden Sie weitere ganz klassische oder ausgefallenen Quiche Rezepte:
Quiche ist ein Allrounder, der auf vielfache Art und Weise zubereitet werden kann. Mit Mürbeteig oder Blätterteig als Boden, herzhaft mit Zwiebelgemüse, Champignongs und Fetakäse oder als Süsspeise mit Quark und Limetten. Es ist für jeden Geschmack und Anlass was dabei..

  • quiches lorrainesQuiche Lorraine
    Die klassische Quiche Lorraine ist eine französische Spezialität aus Lothringen. Dieser Herkunft verdankt sie ihren Namen Quiche Lorraine. Eigentlich ist sie nichts weiter als eine…

  • spinat-tomaten-quicheQuiche mit Vanille Spinat, Cocktailtomaten und Ziegenfrischkäse
    Die klassische Quiche – man kennt sie als Lorraine – kann man auch in in ungewohnten Varianten zubereiten. Mit Spinat und Cocktailtomaten kennt man sie…

  • Blätterteig QuicheBlätterteig Quiche mit Zwiebelgemüse, Champignons und Fetakäse
    Diese herzhafte Blätterteig Quiche ist eine schnell und einfach zubereitete Variation des klassischen französischen Kuchens. Buttriger Blätterteig trifft dabei auf den kräftigen Geschmack von verschiedenem…

  • Bärlauch Frühlingszwiebel QuicheBärlauch Frühlingszwiebel Quiche
    Die Bärlauch Frühlingszwiebel Quiche ist eine gute vegetarische Alternative zur Quiche Lorraine. Dank dem Bärlauch, der Frühlingszwiebeln und dem Ziegenfrischkäse schmeckt diese Quiche angenehm leicht…

  • limettenquicheQuarkquiche mit Limetten
    Diese Quarkquiche mit Limetten passt hervorragend in den Frühling! Die leichte Säure der Limetten harmoniert wunderbar mit dem Quark – wer auf seine schlanke Linie…

  • BlaetterteigTOP 5 Blätterteig Rezepte
    Blätterteig ist ein wahres Vergnügen in der guten Küche! Vom einfachen Grundrezept, über Blätterteig-Quiche, Blätterteig-Pizza sowie Blätterteig-Taschen, gefüllt oder belegt mit Radicchio, Ampfer, Pilzen und…

 

Jetzt diesen Artikel bewerten
Gartenkräuter Quiche mit Hühnchen: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,89 von 5 Sternen, basierend auf 9 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...
Share on Facebook
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Der Newsletter von cooknsoul.de versorgt Sie mit neuen Rezeptideen, Zubereitungstipps, Gewinnspielen, aktuellen Artikeln und Infos rund um gesunde Ernährung.
Vielen Dank für das Abonnieren unseres Newsletters!
Der Newsletter ist kostenlos und jederzeit kündbar. Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
Verpassen Sie nichts. Jetzt Newsletter Abonnieren...
×
×