Perlhuhn in Granatapfelsauce

In diesem Rezept wird das Perlhuhn mit einer säuerlichen Granatapfelsauce als Festtagsgericht zubereitet. Das Perlhuhn ist die edlere Variante zu Hühnchen und heutzutage im gutsortierten Fachhandel zu bekommen. Das feine Fleisch des Perlhuhns ähnelt eher dem von Wildgeflügel und ist daher ein populäres Gericht eines Wintermenüs.

Zutaten: (4 Personen)

2 Perlhühner á 1 KG mit Innereien
2 EL Olivenöl
1 Zwiebel
1 Karotte
2 EL Butter
80 g Parmaschinken
20 ml Marsala
1 reifer Granatapfel
Salz und Pfeffer

Benötigtes Equipment: großer Bräter mit Deckel

Zubereitung:
Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Perlhühner gründlich säubern und mich Olivenöl einstreichen. Innen und außen mit Salz und Pfeffer einreiben. In einen Bräter mit Deckel legen und geschlossen für 1-1,5 Stunde im Ofen garen lassen.

In der Zwischenzeit Zwiebel schälen und fein hacken. Karotte schälen und in dünne Scheiben schneiden. Granatapfel halbieren und die Kerne herausholen. Innereien der Perlhühner in kleine Stücke schneiden, salzen und pfeffern.

Butter in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel und Karotte anbraten. Anschließend Innereien hinzugeben und für 4 Minuten mitbraten. Schinkenscheiben im Ganzen hinzugeben und den Marsala darüber gießen. Kurz aufkochen lassen und bei niedriger Hitze 7 Minuten weiterkochen lassen.

Perlhühner aus dem Ofen nehmen, Fett aus dem Bräter entfernen und mit 50 EL Wasser ablöschen. Mix aus Zwiebel, Karotte, Parmaschinken und Innereien in den Bräter geben. Granatapfelkerne hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Perlhühner tranchieren und mitsamt dem Innereien Gemüse und der Sauce auf tiefe Teller verteilen. Sofort servieren.

Wissenswertes:
Das Perlhuhn zeichnet sich durch einen hocharomatischen Geschmack aus, der deutlich kräftiger ist als der von gewöhnlichem Hühnchen. Sein Fleisch ist sehr mager und hat einen guten Proteingehalt, weshalb das Perlhuhn als gesunde Fleischmahlzeit angesehen wird.

Rohes Geflügelfleisch ist allgemein ein leicht verderbliches Lebensmittel, bei dem das Risiko von Salmonellen erhöht ist. Von daher ist es sehr wichtig bei der Zubereitung auf Hygiene zu achten. Sämtliches Küchenequipment sowie alle Arbeitsflächen und Hände, die mit dem rohen Perlhuhn oder den Innereien in Berührung gekommen sind, sollten anschließend gründlich mit heißem Wasser und Spülmittel abgewaschen werden.

 
Hier finden Sie weitere schöne Rezeptideen aus der Geflügelküche!
Wir haben die schönsten Beilagen für Geflügel für Sie zusammengetragen. Hier finden Sie herzhafte und leichte, raffinierte und einfache Beigerichte für Rezepte aus der Geflügelküche. Probieren Sie…
 

  • Kartoffel_RezepteTOP 5 Kartoffel Rezepte – Die tolle Knolle als Beilage
    Rezepte mit Kartoffeln Es gibt ganz klassische Kartoffel Rezepte, die in einer guten Rezeptsammlung nicht fehlen dürfen! Die Kartoffel ist die perfekte Beilage. ob als…

  • KartoffelgratinTOP 10 Beilagen Rezepte – für Weihnachten
    Die besten Beilagen Rezepte für Weihnachten Für das feierliche Festmahl bedarf es der richtigen Beilagen Rezepte. Zu Schmorbraten und Fleischgerichten mit viel Sauce passen vor…

  • grillgemueseBuntes Grill Gemüse
    Grillgemüse gehört zu jedem Grillabend dazu Grill Gemüse lässt einen an warme Abende in südlichen Ländern denken und an den  rauchigen Duft vom heißen Holzkohlengrill,…

  • Knödel RezepteDie besten Knödel Rezepte – Klassische Knödel
    Alle Knödelrezepte im Überblick Es gibt ein paar klassische Knödel Rezepte, die jeder gute Koch kennen sollte! Die traditionelle Beilage zum Gänsebraten ist zweifelsfrei der…

  • Grüne BohnenGrüne Bohnen im Speckmantel – gesunde Gemüsebeilage
    Grüne Bohnen im Speckmantel selber machen Grüne Bohnen im Speckmantel sind eine herrliche Gemüsebeilage, die zu vielen Fleischgerichten hervorragend passt. Ob man sie vegetarisch oder…

  • KartoffelpuereeKartoffelpüree – der Beilagenklassiker
    Kartoffelpüree selber machen: Dieses zart cremige Kartoffelpüree ist der Klassiker der Beilagenküche. Es passt sowohl zu allen Fleischgerichten mit Sauce aber auch zu frischem Gemüse.…

  • KuerbisKürbis – die perfekte Beilage
    Kürbis Beilagen Rezepte Der Kürbis hat im Herbst Hochsaison, wenn auch Wild und deftige Eintöpfe wieder auf den Speiseplan kommen. Aus dem festen Fruchtfleisch vom…

  • Kuerbis GnocchiKürbis Gnocchi – die perfekte Beilage im Herbst und Winter
    Kürbis Gnocchi selber machen Kürbis Gnocchi passen als neutrale Beilage zu fast allen Fleischgerichten und kräftigem Wild geben sie eine besonders feine Note. Kombiniert mit…

 

Jetzt diesen Artikel bewerten
Perlhuhn in Granatapfelsauce: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,50 von 5 Sternen, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...
Share on Facebook
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Der Newsletter von cooknsoul.de versorgt Sie mit neuen Rezeptideen, Zubereitungstipps, Gewinnspielen, aktuellen Artikeln und Infos rund um gesunde Ernährung.
Vielen Dank für das Abonnieren unseres Newsletters!
Der Newsletter ist kostenlos und jederzeit kündbar. Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
Verpassen Sie nichts. Jetzt Newsletter Abonnieren...
×
×