Lachskotelette mit getrockneten Tomaten und Kräuterfüllung

Dieses Lachskotelette aus dem Ofen ist eine richtig herzhafte Angelegenheit und hervorragend für ein raffiniertes Menü, mit Hauptgang Fisch geeignet. Die getrockneten Tomaten und Kräuter sowie die Frische der Zitrone geben diesem Gericht eine herzhafte und mediterrane Note.

Zutaten (für 4 Personen):
2 x 400 g Lachsfilet ohne Haut
100 g eingelegte getrocknete Tomaten
2 BIO Zitronen
1 Hand voll Petersilie
1 Hand voll Thymian
10 Stiele Rosmarin
5 EL Olivenöl
150 ml Sonnenblumenkernöl
2 Knoblauchzehen
1 EL Mehl
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Lachskotelette waschen, gut abtupfen und auf einen Teller legen. Bio Zitronen mit heißem Wasser waschen, 1 Zitrone halbieren und Saft auspressen. Die andere Zitrone in Scheiben schneiden und beiseitelegen. Fisch von beiden Seiten salzen und pfeffern und mit 2 EL Zitronensaft beträufeln.

Petersilie, Thymian und 5 Stiele Rosmarin mit kaltem Wasser waschen und abtropfen lassen. Blätter von Thymian und Rosmarin zupfen und mit der Petersilie in einen Behälter zum Zerkleinern geben. Knoblauch schälen und fein hacken. Getrocknete Tomaten in kleine Stücke schneiden. Restlichen Zitronensaft, getrocknete Tomaten, Knoblauch und Olivenöl zu den Kräutern geben und mit einem Mixer grob pürieren.

Lachskotelette vorsichtig aufhalten und in die Bauchseite die getrocknete Tomaten Paste auftragen. Den Fisch mit einem Zwirnsfaden fest zusammenschnüren. Anschließend das „Lachs-Paket“ von jeder Seite mit Mehl einstäuben.

50 ml Sonnenblumenkernöl in einer Pfanne erhitzen und den Lachs auf jeder Seite 1 Minute anbraten. Aus der Pfanne nehmen und abtropfen lassen.

Backofen auf 80 Grad vorheizen. Restliches Sonnenblumenkernöl in eine ofenfeste Form geben und gut verteilen. Lachskotelette in die Form legen und die restlichen Rosmarinzweige und die Zitronenscheiben darauf und daneben verteilen. Anschließend den Fisch für 40 Minuten im Ofen garen.

Lachs aus dem Ofen nehmen und 8 Minuten ziehen lassen. Garn abnehmen und den Fisch auf Tellern anrichten, mit Zitrone und Rosmarin aus dem Ofen garnieren und sofort servieren.

Wissenswertes:
Es empfiehlt sich das Lachskotelette frisch zu kaufen und unbedingt auf nachhaltige Fischereiprodukte zu achten.

Lachs ist sehr gesund und reich an Omega 3 Fettsäuren und Proteinen.

Hier finden Sie weitere schöne Rezeptideen zum Thema Fisch!
Von der richtigen Beilage hängt vieles ab, deshalb haben wir die schönsten Beilagen zum Fisch zusammengestellt. Probieren Sie die klassischen Rezepte für Paella, Spaghetti Frutti di Mare oder ganz einfache Vongole. Besonders köstlich ist die heimische Lachsforelle mit Basilikum Barlach Kruste..

 

 

Jetzt diesen Artikel bewerten
Lachskotelette mit getrockneten Tomaten und Kräuterfüllung: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,83 von 5 Sternen, basierend auf 6 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...
Share on Facebook
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Der Newsletter von cooknsoul.de versorgt Sie mit neuen Rezeptideen, Zubereitungstipps, Gewinnspielen, aktuellen Artikeln und Infos rund um gesunde Ernährung.
Vielen Dank für das Abonnieren unseres Newsletters!
Der Newsletter ist kostenlos und jederzeit kündbar. Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
Verpassen Sie nichts. Jetzt Newsletter Abonnieren...
×
×