Apfel Orangen Smoothie mit Kiwi und Ingwer

Der Apfel Orangen Smoothie mit Kiwi und Ingwer ist besser als jedes Aspirin plus C und jede Vitamintablette! In der kalten Jahreszeit, wenn man leicht krank wird, unterstützt das Vitamin C aus Apfel, Orange und Kiwi den Organismus im Kampf gegen Erkältung. Die vielen enthaltenen Spurenelemente und Mineralstoffe geben uns neue Energie und die reichlichen Ballaststoffe in diesem Smoothie machen einen Moment lang satt und glücklich.

Zutaten (für ca. 0,5 l Smoothie):
2 Saftorangen
1 Apfel
1 Banane
2 Kiwis
1 cm Ingwer
100 ml Eiswasser
2 Eiswürfel
1 Prise Meersalz

Zubereitung:
Orangen, Kiwis und Banane schälen und in Stücke schneiden. Apfel in Stücke schneiden. Ingwer schälen und fein reiben.

Obst in eine ausreichend große, hohe Schüssel geben, Eiswasser und Eiswürfel dazu geben und alles mit einem Pürierstab oder am besten gleich im Mixer fein pürieren. Apfel Orangen Smoothie in Gläser abfüllen und sofort servieren.

Wissenswertes:
Zum Reiben des Ingwers gibt es spezielle Ingwerreiben, die eine einfache Zubereitung erlauben.

Orangen sind regelrechte Vitamin C Bomben, aber sie enthalten auch den sekundären Pflanzenstoff Polyphenol, der antioxidativ wirkt und das Immunsystem stärkt. Vitamin C ist nicht nur gut bei Erkältung da es das Immunsystem pusht, es ist auch ein ausgezeichnetes Antioxidans und ein Fänger freier aggressiver Radikale, die im Körper schaden anrichten. Außerdem enthalten Orangen Vitamin B, das im Gehirn das Glückshormon Serotonin ausschüttet, vom frisch gepressten Orangensaft in diesem Apfel Orangen Smoothie mit Kiwi und Ingwer bekommt man also gute Laune..

Kiwis haben ähnlich gute Vitamin C Eigenschaften wie Orangen. 45 Milligramm sind pro 100g in den säuerlich schmeckenden, grünen Früchten enthalten. Wichtige Mineralstoffe wie Magnesium, Kalzium und Kalium und außerdem eine gute Portion Ballaststoffe machen Kiwis zum erfrischenden Superfood.

Äpfel bestehen in der Regel zu 85% aus Wasser. Über 30 Spurenelemente und Mineralstoffe enthält ein Apfel, darunter Eisen, Kalium, Phosphor, Kalzium und Magnesium. Im Volksmund haben Äpfel den unfeinen Spitznamen der Darmbürsten, denn sie regulieren sehr gut die Darmtätigkeit.

Ingwer ist enthält Acetylsalicylsäure, die bekannt dafür ist Schmerzen und Entzündungen zu lindern und Blutgerinnung zu hemmen.

 
Hier finden Sie die schönsten Rezeptideen zum Thema Smoothie und gesundes Essen!
Smoothies sind zwar kein Ersatz für täglich gegessenes frisches Obst und Gemüse, aber sie sind in jedem Fall köstliche und gleichzeitig energiespendende Fruchtgetränke, die man sich immer wenn einem der Sinn danach steht zubereiten sollte..

 

 

Jetzt diesen Artikel bewerten
Apfel Orangen Smoothie mit Kiwi und Ingwer: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,67 von 5 Sternen, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...
Share on Facebook
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Der Newsletter von cooknsoul.de versorgt Sie mit neuen Rezeptideen, Zubereitungstipps, Gewinnspielen, aktuellen Artikeln und Infos rund um gesunde Ernährung.
Vielen Dank für das Abonnieren unseres Newsletters!
Der Newsletter ist kostenlos und jederzeit kündbar. Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
Verpassen Sie nichts. Jetzt Newsletter Abonnieren...
×
×