Die perfekte Sauce – ein Küchengeheimnis

Saucen Rezepte

Zu jedem Gericht gibt es eine perfekte Sauce, ohne die dem Essen etwas fehlen würde. Als Grundbasis für die meisten Saucen dient ein Fond, die klassische Brühe bzw. Consommé, die aus Fleischabschnitten und Knochen oder vegetarisch aus Gemüse zubereitet wird. Der Fond wird durch Einkochen und Reduzieren zum Jus, der Essenz einer Sauce, wobei man sein Aroma durch die Zugabe von Kräutern und Gewürzen in unterschiedliche Richtungen verfeinern kann.

Ob Basis Fond, Jus als feine Sauce, Mehlschwitze zum Abbinden von dünnen Saucen, eine exotische Mango Chili Sauce, selbstgemachte Sauce Bearnaise, Cambridge Sauce oder natürlich der Klassiker Sauce Hollandaise – die Liste der feinen Saucen ist lang! Auch selbstgemachte Mayonnaise oder Ketchup gehören zu vielen Gerichten einfach mit auf den Tisch, was wäre ein Roastbeef ohne den zarten Schmelz der Mayonnaise und wie würden Ihre Kinder reagieren wenn es zu Kartoffelpommes kein Ketchup gäbe?

Hier finden Sie die Rezepte für Fonds, Jus und alle Klassiker der Saucenküche!

Lassen Sie sich von unserer Auswahl feiner Saucen inspirieren..
 

  • gefluegel_consommeGeflügel Consommé
    Klare Geflügelsuppe selber machen… Das Rezept für die Geflügel Consommé zählt zu den wichtigen Grundrezepten der klassischen Küche. Die klare Brühe (Consommé) wird aus Hühnerteilen,…

  • gemuese_consommeGemüse Brühe, Gemüse Consommé
    Gemüsebrühe, Gemüse Consommé selber machen… Eine Gemüse Consommé (französisch) ist zu Deutsch eine klare Brühe, die aus Gemüse gekocht wurde – Gemüsebrühe. Die Gemüse Consomme…

  • WildfondWildfond – wichtige Basis für Suppen und Saucen
    Wildfond selber machen: Wildfond kann aus allen Knochen und Fleischabschnitten vom Wild hergestellt werden. Immer wenn man einen Wildbraten in den Ofen schiebt, setzt man…

  • SauceKlassischer Jus – Grundrezept aus Rinderknochen
    klassischer Jus – Bratensoße selber machen: Jus ist das französische Wort für Brühe und bezeichnet einen konzentrierten und entfetteten Fleischfond, der beim Erkalten geliert. Jus…

  • Sauce HollondaiseKlassische Sauce Hollandaise
    Sauce Hollandaise selber machen: Sauce Hollandaise ist die Königsklasse der Soßen und man schafft Eindruck wenn man eine selbstgemachte zum ersten Spargel serviert. „Sauce hollandaise“…

  • Sauce BearnaiseSauce Bearnaise – mit Weißwein und Estragon
    Sauce Bearnaise selber machen: Sauce Bearnaise wird klassischer Weise zu Rindfleisch und Spargel gereicht. Sie basiert auf der altbekannten Sauce Hollandaise, welche mit einer Reduktion…

  • Fondue SauceMango Chili Sauce
    Mango Chilli Sauce selber machen: Die Mango Chili Sauce ist sehr schnell zubereitet. Durch die Chili wird sie angenehm scharf und die Zitrone macht sie…

  • habanero-roh1Scharfe Habanero Paste
    Habanero Paste selber machen: Wer gerne Pasta arabiata mag, wird die scharfe Habanero Paste lieben. Durch die getrockneten Tomaten ist sie im Geschmack milder als…

  • MayonnaiseSelbstgemachte Mayonnaise
    Mayonnaise selber machen: Mayonnaise wird sehr selten selbst zubereitet, da einige Köche vor dem vermeintlich großen Aufwand oder einem eventuellen Misserfolg zurückschrecken. Mit diesem Rezept…

  • Tomaten_Ketchup_RezeptTomaten Ketchup Rezept – mit Lorbeer, Nelke und Kastanienhonig
    Tomaten Ketchup selber machen: Dieses Tomaten Ketchup Rezept funktioniert ohne Konservierungsstoffe. Tomaten, Zwiebeln und Gewürze werden lange eingekocht. Für die säuerliche Note kommt Balsamico Essig…

  • gruene_sauceBozener Grüne Sauce
    Bozener Grüne Sauce selber machen: Die Bozener Grüne Sauce eignet sich bestens für Spargel und Kartoffeln, besonders gut schmeckt sie auch zu Fleisch und Gegrilltem.…

 

Jetzt diesen Artikel bewerten
Die perfekte Sauce – ein Küchengeheimnis: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,71 von 5 Sternen, basierend auf 7 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...
Share on Facebook
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Der Newsletter von cooknsoul.de versorgt Sie mit neuen Rezeptideen, Zubereitungstipps, Gewinnspielen, aktuellen Artikeln und Infos rund um gesunde Ernährung.
Vielen Dank für das Abonnieren unseres Newsletters!
Der Newsletter ist kostenlos und jederzeit kündbar. Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
Verpassen Sie nichts. Jetzt Newsletter Abonnieren...
×
×