Saisonale Rezepte Ende September – die Kürbissaison hat begonnen

Die Tage werden kälter, jetzt hat die Kürbissaison begonnen!

Bei kalten Temperaturen helfen natürlich Schal und Mütze, noch wichtiger aber ist es, den Körper von Innen zu wärmen. Passend zur Kürbissaison sind jetzt vor allem kräftige Suppen und deftige Eintöpfe, ebenso Ofengerichte und klassische Aufläufe besonders bekömmlich.

Viele Lebensmittel zählen zu den wärmenden Zutaten und vor allem Gewürze, aber auch der Kürbis und die feurige Schärfe von Peperoni und Chili fallen in diese Sparte.

Kürbis macht warm

Die traditionelle Chinesische Medizin bezeichnet den Kürbis als Yang Lebensmittel, was bedeutet, dass ihm wärmende Eigenschaften zugesprochen werden. Wird er als Eintopf oder Suppe zubereitet, gilt er als besonders wärmend. Das entspricht unserem natürlichen Wunsch im Winter, eher deftig gekochte Speisen anstelle knackiger Rohkost zu essen.

Radicchio – herber Salat oder feines Gemüse

Der Radicchio kann sowohl als Salat mit ausgeprägten Bitterstoffen, aber auch als gekochtes Gemüse gegessen werden. Durch das Kochen verliert er etwas von seinem herben Geschmack und eignet sich hervorragend in Kombination mit Nüssen als leichte Pastasauce.

Tomaten mit großem Aroma

So traurig es auch ist, dass sich die Tomatensaison ihrem Ende nähert, umso schöner ist es, dass die bunten Früchte jetzt umso kräftiger schmecken. Egal ob frisch im Salat und aufs Brot oder verkocht im Essen, die letzten Tomaten machen besonders viel Freude.

Paprika und Peperoni

Wer das kühle Fleisch der Paprika nicht mehr roh essen möchte, der sollte sie mal in einem klassischen Kartoffelgulasch oder einer feurigen Kürbissuppe verkochen. Kombiniert mit der milden Schärfe der Peperoni oder dem echten Feuer der Habanero, kann einem so auch bei kalten Temperaturen der Schweiß auf die Stirn treten.

Apfel Rezepte

Äpfel kann man zwar das ganze Jahr über kaufen, aber Saison haben sie erst jetzt im September. Vorallem die säuerlichen Sorten, die man braucht um einen gescheiten Apfelkuchen zu backen, kann man nur schlecht im Supermarkt kaufen.

Hier gehts zu den Rezeptideen mit köstlichem Herbstgemüse!

Lassen Sie sich inspirieren…
 

 

Jetzt diesen Artikel bewerten
Saisonale Rezepte Ende September – die Kürbissaison hat begonnen:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,50 von 5 Sternen, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...

Ihre Kommentare:

Abonnieren Sie unseren Newsletter
Der Newsletter von cooknsoul.de versorgt Sie mit neuen Rezeptideen, Zubereitungstipps, Gewinnspielen, aktuellen Artikeln und Infos rund um gesunde Ernährung.
Vielen Dank für das Abonnieren unseres Newsletters!
Der Newsletter ist kostenlos und jederzeit kündbar. Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
Verpassen Sie nichts. Jetzt Newsletter Abonnieren...
×
×