Rehfleisch Rezepte – zartes Wild mit mildem Aroma

Rehfleisch Rezepte

Das zarte Rehfleisch gilt als Delikatesse und. Für sein mildes und dennoch wildes Aroma ist es bei Feinschmeckern sehr beliebt. Das Fleisch ist feinfaserig und von saftig dunkelroter Färbung, es ist besonders nährstoffreich und fettarm. Die Hochsaison vom Rehfleisch ist im Herbst und Winter, wenn der kräftige Geschmack besonders gut auf den Teller passt.

Rehfleisch Rezepte sind beliebte Festtagsessen

Vor allem der Rehrücken oder die Keule sind dankbare Bratenstücke, bei deren Zubereitung nichts schief gehen kann. Aber auch als Ragout oder als Füllung von selbstgemachten Ravioli eignet sich Rehfleisch hervorragend, da der exquisite Geschmack auch bei leichteren Speisen gut rauskommt.

Da Rehfleisch sehr mager ist sollte man auf allzu große Hitze beim Garen verzichten, wer es etwas deftiger mag umhüllt das zarte Fleischstück deshalb mit einer dünnen Schicht Speck, um es vor dem Austrocknen zu schützen. Am besten eignet sich hier dem ganz weiße Speck, da dieser meistens nicht ganz so salzig im Geschmack ist.

Rehfleisch wird im gutsortierten Fachgeschäften oder auf dem Markt gerne angeboten, was den Einkauf erleichtert. Idealerweise kauft man das Rehfleisch natürlich direkt beim Jäger, da man dann über Herkunft und Qualität am besten bescheid weiß, aber da das meiste im Handel angebotene Rehfleisch aus heimischen Wäldern stammt, spricht nichts gegen einen Kauf im Laden.

Hier finden Sie die schönsten Rehfleisch Rezepte und passende Beilagen!

Genießen Sie den Herbst und verwöhnen Sie sich und Ihre Liebsten…
 

 

Jetzt diesen Artikel bewerten
Rehfleisch Rezepte – zartes Wild mit mildem Aroma: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,86 von 5 Sternen, basierend auf 7 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...
Share on Facebook
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Der Newsletter von cooknsoul.de versorgt Sie mit neuen Rezeptideen, Zubereitungstipps, Gewinnspielen, aktuellen Artikeln und Infos rund um gesunde Ernährung.
Vielen Dank für das Abonnieren unseres Newsletters!
Der Newsletter ist kostenlos und jederzeit kündbar. Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
Verpassen Sie nichts. Jetzt Newsletter Abonnieren...
×
×