Gesunde Rezepte – Kochen mit gesunden Zutaten

Gesund Leben mit gesunden Rezepten

Gesunde Rezepte, Detox Kuren und Superfoods stehen mittlerweile auf fast jedem Speisezettel, denn die gesunde Ernährung spielt jetzt wieder eine große Rolle. Die gesunde und ausgewogene Küche umfasst die ganze Vielfalt an nährstoffreichen Zutaten, frischen Kräutern, guten Fetten und heilsamen Gewürzen. Wer bei der Kombination seiner Zutaten darauf achtet, der kann durch seine Ernährung einen großen Beitrag zum eigenen Wohlbefinden leisten.

Lesen Sie hier welche Kräuter bei der Fettverdauung helfen, welches Gemüse gut ist gegen Blähungen und Völlegefühl nach dem Essen, was anregend und wärmend oder beruhigend und kühlend wirkt. Erfahren sie alles über den Trendbegriff Superfood und welch alte Küchenweisheiten dahinter stecken und lesen sie hier über die Vor- und Nachteile der allseits so beliebten Smoothiekultur.

Dass ein frisch gebrühter, heißer Pfefferminztee im Hochsommer kühlende Wirkung zeigt und dass Beifuß eine wichtige Zutat für den fetten Gänsebraten ist, das weiß jeder, aber wussten Sie schon dass Postbanken die Verdauung fördern, dass Rote Bete durch das enthaltene Betain den Risikofaktor für Herzkrankheiten senkt und dass das Capsaicin der Chili als Schleimhautschutzstoff gilt, welcher therapeutisch bei Magengeschwüren und Gastritis eingesetzt wird? Thymian und Salbei sind alte Heilpflanzen, die gut sind bei Erkältungen, während das ätherische Öl vom Basilikum gegen Insektenstiche, nervöse Schlaflosigkeit und Migräne hilft.

Die meisten unserer Lebensmittel sind, wie der Name schon sagt, gute Mittel zum Leben und schenken dem Körper Gesundheit und Wohlbefinden. Durch die richtige Zubereitung entfalten diese Superfoods ihre volle Wirkung. Verwenden Sie immer frische Zutaten, da Vitamine zu den flüchtigen Stoffen zählen, durch langes Lagern gehen diese oft verloren. Maschinell schockgefrostete Zutaten sind ebenfalls besser als ihre überlagerten Kollegen, da durch das schnelle Einfrieren die wichtigen Nähr- und Mineralstoffe weitestgehend erhalten bleiben. Bei Gartenkräutern kann man anstelle der frischen oder gefrorenen Blätter auch getrocknete Kräuter nehmen. Wie bei der Zubereitung eines Tees lösen Flüssigkeiten beim Kochen aus ihnen den Geschmack und die wertvollen Inhaltsstoffe.

Wer sich etwas gutes tun will, der verzichtet ab und zu mal auf die geliebte Pasta und bereitet sich anstelle dessen einen gesunden Quinoasalat zu oder kocht mit Gerstengraupen und Hirse. Reis ist auch gesund, ebenso wie Nüsse und Samen. Besonders gesund ist magerer Fisch und feines Hühnchen, aber auch ein Blick in die Low Carb Küche lohnt sich!

Hier finden Sie die schönsten gesunden Rezepte!

Superfood, Detox, Smoothie & co – gesund genießen geht ganz einfach. Wer selber kocht und frische Zutaten verwendet, versorgt sich und seine Liebsten mit allen wichtigen Nährstoffen, Vitaminen und Spurenelementen, die wir brauchen um uns rundherum wohl zu fühlen..

Jetzt diesen Artikel bewerten
Gesunde Rezepte – Kochen mit gesunden Zutaten: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,95 von 5 Sternen, basierend auf 20 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...
Share on Facebook
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Der Newsletter von cooknsoul.de versorgt Sie mit neuen Rezeptideen, Zubereitungstipps, Gewinnspielen, aktuellen Artikeln und Infos rund um gesunde Ernährung.
Vielen Dank für das Abonnieren unseres Newsletters!
Der Newsletter ist kostenlos und jederzeit kündbar. Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
Verpassen Sie nichts. Jetzt Newsletter Abonnieren...
×
×